Werbeanzeige
Banner

Top Themen

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
prev
next

SolarWorld AG: Antrag auf Summary Judgment erstinstanzlich stattgegeben

Im Rechtsstreit zwischen dem Siliziumlieferanten Hemlock Semiconductor Corp. und der SolarWorld Industries Sachsen GmbH, einer Tochtergesellschaft der SolarWorld AG, hat der United States District Court for the Eastern District of ...

Top-Thema | Donnerstag, 14 Juli 2016 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik: Preise von Solaranlagen sinken 2014 um 11,59 Prozent

Triefenstein, 03. Januar 2015 – Der durchschnittliche Preis für eine schlüsselfertige Photovoltaikanlage betrug im vergangenen Jahr 1.335 Euro netto je installiertem Kilowattpeak (kWp). Das entspricht einer Preissenkung von rund 11,59 ...

Top-Thema | Samstag, 3 Januar 2015 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Sicherheitsrisiko: aleo solar warnt vor mangelhaften Anschlussdosen bei Solarmodulen

  Oldenburg, 08. Oktober 2014 - Wichtige Sicherheitswarnung! Der Solarmodulhersteller aleo solar AG i.L. (in Liquidation) warnt vor mangelhaften Anschlussdosen an bestimmten Solarstrommodulen: Bei abgebrochenen Steckverbindungen oder abgefallenen Dosendeckeln liegen elektrische ...

Top-Thema | Mittwoch, 8 Oktober 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Österreich: Preise von Solarstromanlagen gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent gesunken

Triefenstein, 02. April 2014 – Das Unternehmen PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler hat in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen Dachgold e.U, bereits zum zweiten Mal die durchschnittlichen Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich ...

Marktentwicklung | Mittwoch, 2 April 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehaltsstudie: Gehälter und Löhne der Solarbranche erstmalig veröffentlicht

Triefenstein, 17.10.2013 - Das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler veröffentlicht erstmals die Daten der jährlich erscheinenden Gehaltsstudie "Das verdient die Solarbranche wirklich". Bisher konnte die Studie ausschließlich kostenpflichtig erworben werden ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 17 Oktober 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik aktuell - Die TOP-Headlines der Woche!

-- Marktbelebung: Defibrilator-Hersteller entdecken Solarunternehmen als neue Zielgruppe -- -- Langeweile: Wechselrichter sucht neuen Wirkungsgrad -- -- Vermarktungszwang: BDEW wegen unheilbarer Neurose in Psychiatrie eingeliefert -- -- Hoch, runter, links rechts, ja was ...

Top-Thema | Montag, 30 September 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaikstudie: Gehälter leicht gestiegen, Stimmung bei Arbeitnehmern auf dem Tiefpunkt

Triefenstein, 04. Juni 2013 – Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr nur um 1,63% gestiegen. Die Beschäftigten sind im Vergleich zum Vorjahr unzufriedener mit ihrem Gehalt und ...

Marktentwicklung | Dienstag, 4 Juni 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehälter in der Solarbranche: Wie erfolgsversprechend sind variable Entgeltbestandteile überhaupt?

Triefenstein, 21. Mai 2013, Wie aus den aktuellen Daten der Gehaltsstudie des Unternehmens PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler hervorgeht, gehen immer mehr Solarunternehmen über auf variable Entgeltbestandteile. Machte das Grundgehalt eines ...

Marktentwicklung | Dienstag, 21 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Neue Photovoltaikstudie: Die bekanntesten Wechselrichterhersteller Deutschlands

Triefenstein, 02. Mai 2013, Die populärsten Wechselrichterhersteller in Deutschland sind laut einer aktuellen Studie des Marktforschers PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler die SMA Solar Technology AG, die Fronius International GmbH und ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 2 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Wartung und Service bei Photovoltaikanlagen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Berlin/Triefenstein, 05. April 2013, Der Online-Marktplatz Milk the Sun und das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler stellen erste Ergebnisse ihrer Marktstudie zum Thema Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage, ...

Marktentwicklung | Freitag, 5 April 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen
web-adressbuch

Drucken

Emmvee Photovoltaics GmbH zu Gast beim Zukunftsforum des F.A.Z.-Instituts im Rahmen der ISH

photovoltaik-guide.de / Michael Ziegler |Dienstag, 15. März 2011

(0 Stimmen)

Berlin, 15. März 2011, Die Emmvee Photovoltaics GmbH ist zu Gast beim Zukunftsforum des F.A.Z.-Instituts im Rahmen der ISH auf der Messe Frankfurt. Bei steigenden Preisen die Kosten senken und gleichzeitig die Umwelt schonen: eine Herausforderung, der sich viele Unternehmen heute stellen müssen. Die Suche nach Einsparpotenzialen stimuliert die Nachfrage nach effizienten Produkten und nachhaltigen Prozessen. Dabei sind innovative Lösungen für altbekannte Probleme gefordert.

Das Zauberwort der Zukunft heißt Energieeffizienz. In Kombination mit erneuerbaren Energien trägt sie nicht nur zu einer steigenden Wirtschaftlichkeit im eigenen Unternehmen bei, sondern leistet gleichzeitig einen Beitrag zum Klimaschutz. Die Schonung der Umwelt steht neben der Kosteneinsparung durch energieeffiziente Produkte und Prozesse im Zentrum dieser Doppelstrategie.

Wie diese Lösungen im Unternehmensalltag umgesetzt werden können, zeigt das vom F.A.Z.-Institut Innovationsprojekte initiierte ZUKUNFTSFORUM „Energie & Klima“. Anhand konkreter Beispiele berichten erfolgreiche Unternehmen über ihre Erfahrungen mit innovativen Verfahren zur Energieeinsparung.  Experten und Vertreter von Institutionen diskutieren über realisierbare Lösungsansätze, um sich für die Herausforderungen der Zukunft zu wappnen.

Ein Weg aus der Krise führt über die Innovationsfähigkeit der Unternehmen. Die erworbene Veränderungsfähigkeit und Flexibilität aller Mitarbeiter und Kooperationspartner in erfolgreichen Innovationssystemen können gerade in der Krise wertvoll – und möglicherweise das entscheidende Mittel sein, um sich vom Wettbewerb abzusetzen.

Das Zukunftsforum findet am 16. März um 17:00 im Rahmen der ISH in Frankfurt statt.

Neben Vorträgen und Referaten findet eine Podiumsdiskussion zum Thema Energieeffizientes Wirtschaften - Zwischen Ökologie und Ökonomie mit ?                  

  • Bodo Drescher, MT-Energie GmbH & Co. KG, Zeven?                  
  • Seyit Elektirikçi, Technische Universität Berlin?                  
  • Frank Hilgenfeld, EMMVEE Photovoltaics GmbH, Berlin?                 
  • Manfred Greis,Viessmann Werke GmbH & Co. KG, Allendorf?                  
  • Andreas Lücke, BDH, Köln?                 
  • Dr. Heinrich Schäperkötter, Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG, Herzogenaurach

Die Innovationsprojekte des F.A.Z.-Instituts bieten Kommunikation, Wissenstransfer, Erfahrungsaustausch und Beratung für Fach- und Führungskräfte rund um die Themen „Innovation – Wachstum – Zukunft“. In praxisnahen Projekten finden Wissensaustausch und Beratung von Innovatoren für Innovatoren statt. Im Rahmen des TOP- Programms öffnen über 100 Vorzeigeunternehmen ihre Tore, um ihre Innovationen zu präsentieren und zu diskutieren. Ziel ist es, den Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer zwischen Unternehmen zu fördern. Initiatoren von TOP sind das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und das F.A.Z.-Institut, Innovationsprojekte.

Quelle: EMMVEE Photovoltaics GmbH

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren