Werbeanzeige
Banner

Top Themen

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
prev
next

Photovoltaik: Preise von Solaranlagen sinken 2014 um 11,59 Prozent

Triefenstein, 03. Januar 2015 – Der durchschnittliche Preis für eine schlüsselfertige Photovoltaikanlage betrug im vergangenen Jahr 1.335 Euro netto je installiertem Kilowattpeak (kWp). Das entspricht einer Preissenkung von rund 11,59 ...

Top-Thema | Samstag, 3 Januar 2015 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Sicherheitsrisiko: aleo solar warnt vor mangelhaften Anschlussdosen bei Solarmodulen

  Oldenburg, 08. Oktober 2014 - Wichtige Sicherheitswarnung! Der Solarmodulhersteller aleo solar AG i.L. (in Liquidation) warnt vor mangelhaften Anschlussdosen an bestimmten Solarstrommodulen: Bei abgebrochenen Steckverbindungen oder abgefallenen Dosendeckeln liegen elektrische ...

Top-Thema | Mittwoch, 8 Oktober 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Österreich: Preise von Solarstromanlagen gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent gesunken

Triefenstein, 02. April 2014 – Das Unternehmen PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler hat in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen Dachgold e.U, bereits zum zweiten Mal die durchschnittlichen Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich ...

Marktentwicklung | Mittwoch, 2 April 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehaltsstudie: Gehälter und Löhne der Solarbranche erstmalig veröffentlicht

Triefenstein, 17.10.2013 - Das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler veröffentlicht erstmals die Daten der jährlich erscheinenden Gehaltsstudie "Das verdient die Solarbranche wirklich". Bisher konnte die Studie ausschließlich kostenpflichtig erworben werden ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 17 Oktober 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik aktuell - Die TOP-Headlines der Woche!

-- Marktbelebung: Defibrilator-Hersteller entdecken Solarunternehmen als neue Zielgruppe -- -- Langeweile: Wechselrichter sucht neuen Wirkungsgrad -- -- Vermarktungszwang: BDEW wegen unheilbarer Neurose in Psychiatrie eingeliefert -- -- Hoch, runter, links rechts, ja was ...

Top-Thema | Montag, 30 September 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaikstudie: Gehälter leicht gestiegen, Stimmung bei Arbeitnehmern auf dem Tiefpunkt

Triefenstein, 04. Juni 2013 – Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr nur um 1,63% gestiegen. Die Beschäftigten sind im Vergleich zum Vorjahr unzufriedener mit ihrem Gehalt und ...

Marktentwicklung | Dienstag, 4 Juni 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehälter in der Solarbranche: Wie erfolgsversprechend sind variable Entgeltbestandteile überhaupt?

Triefenstein, 21. Mai 2013, Wie aus den aktuellen Daten der Gehaltsstudie des Unternehmens PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler hervorgeht, gehen immer mehr Solarunternehmen über auf variable Entgeltbestandteile. Machte das Grundgehalt eines ...

Marktentwicklung | Dienstag, 21 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Neue Photovoltaikstudie: Die bekanntesten Wechselrichterhersteller Deutschlands

Triefenstein, 02. Mai 2013, Die populärsten Wechselrichterhersteller in Deutschland sind laut einer aktuellen Studie des Marktforschers PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler die SMA Solar Technology AG, die Fronius International GmbH und ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 2 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Wartung und Service bei Photovoltaikanlagen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Berlin/Triefenstein, 05. April 2013, Der Online-Marktplatz Milk the Sun und das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler stellen erste Ergebnisse ihrer Marktstudie zum Thema Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage, ...

Marktentwicklung | Freitag, 5 April 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler ermittelt erneut den Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern

Triefenstein, 12. Dezember 2012, Das PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler wiederholt nach über drei Jahren die Onlinebefragung, bei der der Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern in Deutschland ermittelt werden soll. Neben dem Bekanntheitsgrad ...

Umfragen | Mittwoch, 12 Dezember 2012 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen
web-adressbuch

Drucken

EU PVSEC und IPVEA veröffentlichen Programm füü PV Production Forum 2011

photovoltaik-guide.de / Michael Ziegler |Dienstag, 05. Juli 2011

(0 Stimmen)

München/Hanau, 5. Juli 2011, Das Programm des „PV Production Forum 2011“, das am Dienstag, dem 6. September im Rahmen der 26th European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition (26th EU PVSEC) in Hamburg stattfindet, ist online veröffentlicht. Bereits zum zweiten Mal laden die International Photovoltaic Equipment Association (IPVEA) und die EU PVSEC gemeinsam zu diesem Forum ein, in dessen Mittelpunkt die industrielle Produktion von Solarzellen und -modulen steht. Referenten sind Mitglieder der IPVEA und weitere Experten aus verschiedenen Fertigungs- und Zulieferbereichen der Photovoltaik (PV)-Industrie.

Die EU PVSEC hat sich als die weltweit bedeutendste Fachkonferenz mit starkem Fokus auf Wissenschaft und Forschung und als führende internationale PV-Technologie- und Industriemesse etabliert. Das „PV Production Forum 2011“ ergänzt das Konferenz- und Messeprogramm um den Schwerpunkt neuer Silizium- und Dünnschicht-Produktionstechnologien. Das eintägige Forum wendet sich in erster Linie an PV-Produktionsleiter, PV-Einkäufer und PV-Produktmanager, um Produktionsvolumen und Effizienz zu steigern und zugleich Fertigungskosten senken zu können. Zudem bietet das Forum die einzigartige Gelegenheit zum Networking mit Vertretern aus allen Bereichen der PV-Produktionsindustrie. Die Teilnehmer werden aktuell mit Best Practice-Beispielen und mit Fallstudien über die dynamischen Entwicklungen in den Produktionsprozessen und -technologien der Photovoltaik-Wertschöpfungskette informiert.

In der am Vormittag stattfindenden “Market Session” werden neue Daten zu Marktentwicklungen sowie brandaktuelle Informationen von hochrangingen Führungskräften direkt aus der Industrie vermittelt. Am Nachmittag finden parallel zwei Veranstaltungen mit Vorträgen über Zell- und Modulproduktion statt: In der „Silicon Session“ behandeln die Fachbeiträge die optimierte Weiterverarbeitung sowie Automations- und Trackingtechnologien in der Massenfertigung hocheffizienter Siliziumzellen. In der „Thin-Film Session“ werden Themen wie Coating, Integration und Effizienzsteigerung in der Fertigung von Dünnschicht-Solarzellen mit Fachleuten aus international führenden PV-Fertigungsunternehmen diskutiert.

Der Teilnahmegebühr zum „PV Production Forum 2011“ ist sowohl in der Registrierung für die EU PVSEC Konferenz als auch in der „Special One Day Admission“ für Dienstag, den 6. September 2011 enthalten.

Quelle: EU PVSEC

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren