Werbeanzeige
Banner

Top Themen

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
prev
next

SolarWorld AG: Antrag auf Summary Judgment erstinstanzlich stattgegeben

Im Rechtsstreit zwischen dem Siliziumlieferanten Hemlock Semiconductor Corp. und der SolarWorld Industries Sachsen GmbH, einer Tochtergesellschaft der SolarWorld AG, hat der United States District Court for the Eastern District of ...

Top-Thema | Donnerstag, 14 Juli 2016 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik: Preise von Solaranlagen sinken 2014 um 11,59 Prozent

Triefenstein, 03. Januar 2015 – Der durchschnittliche Preis für eine schlüsselfertige Photovoltaikanlage betrug im vergangenen Jahr 1.335 Euro netto je installiertem Kilowattpeak (kWp). Das entspricht einer Preissenkung von rund 11,59 ...

Top-Thema | Samstag, 3 Januar 2015 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Sicherheitsrisiko: aleo solar warnt vor mangelhaften Anschlussdosen bei Solarmodulen

  Oldenburg, 08. Oktober 2014 - Wichtige Sicherheitswarnung! Der Solarmodulhersteller aleo solar AG i.L. (in Liquidation) warnt vor mangelhaften Anschlussdosen an bestimmten Solarstrommodulen: Bei abgebrochenen Steckverbindungen oder abgefallenen Dosendeckeln liegen elektrische ...

Top-Thema | Mittwoch, 8 Oktober 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Österreich: Preise von Solarstromanlagen gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent gesunken

Triefenstein, 02. April 2014 – Das Unternehmen PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler hat in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen Dachgold e.U, bereits zum zweiten Mal die durchschnittlichen Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich ...

Marktentwicklung | Mittwoch, 2 April 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehaltsstudie: Gehälter und Löhne der Solarbranche erstmalig veröffentlicht

Triefenstein, 17.10.2013 - Das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler veröffentlicht erstmals die Daten der jährlich erscheinenden Gehaltsstudie "Das verdient die Solarbranche wirklich". Bisher konnte die Studie ausschließlich kostenpflichtig erworben werden ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 17 Oktober 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik aktuell - Die TOP-Headlines der Woche!

-- Marktbelebung: Defibrilator-Hersteller entdecken Solarunternehmen als neue Zielgruppe -- -- Langeweile: Wechselrichter sucht neuen Wirkungsgrad -- -- Vermarktungszwang: BDEW wegen unheilbarer Neurose in Psychiatrie eingeliefert -- -- Hoch, runter, links rechts, ja was ...

Top-Thema | Montag, 30 September 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaikstudie: Gehälter leicht gestiegen, Stimmung bei Arbeitnehmern auf dem Tiefpunkt

Triefenstein, 04. Juni 2013 – Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr nur um 1,63% gestiegen. Die Beschäftigten sind im Vergleich zum Vorjahr unzufriedener mit ihrem Gehalt und ...

Marktentwicklung | Dienstag, 4 Juni 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehälter in der Solarbranche: Wie erfolgsversprechend sind variable Entgeltbestandteile überhaupt?

Triefenstein, 21. Mai 2013, Wie aus den aktuellen Daten der Gehaltsstudie des Unternehmens PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler hervorgeht, gehen immer mehr Solarunternehmen über auf variable Entgeltbestandteile. Machte das Grundgehalt eines ...

Marktentwicklung | Dienstag, 21 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Neue Photovoltaikstudie: Die bekanntesten Wechselrichterhersteller Deutschlands

Triefenstein, 02. Mai 2013, Die populärsten Wechselrichterhersteller in Deutschland sind laut einer aktuellen Studie des Marktforschers PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler die SMA Solar Technology AG, die Fronius International GmbH und ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 2 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Wartung und Service bei Photovoltaikanlagen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Berlin/Triefenstein, 05. April 2013, Der Online-Marktplatz Milk the Sun und das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler stellen erste Ergebnisse ihrer Marktstudie zum Thema Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage, ...

Marktentwicklung | Freitag, 5 April 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen
web-adressbuch

Drucken

ExtraLarge – Stoppt diesen Wahnsinn (CO²Endlager)

photovoltaik-guide.de / Michael Ziegler |Dienstag, 29. September 2009

(0 Stimmen)

Zwei Jungs aus Schleswig-Holstein rechnen ab. Mit ihrem Protest-Rap-Song gegen das geplante CO²Endlager in Schleswig-Holstein, treffen zwei Jungrapper den Nerv vieler betroffener Bürger. In diesem Song geht es um die von den großen Energiekonzernen geplanten CO²Endlager, wodurch mittels CCS-Technologie CO² in tiefe Schichten des Erdreichs verpresst werden soll. Das Verfahren ist hoch umstritten und die Langzeitschäden völlig unbekannt. Wie im Video deutlich zu sehen, sprechen sich die Rapper für den Einsatz erneuerbarer Energien aus.

Seit Bekanntwerden dieses Vorhabens sind rund um den geplanten Bauabschnitt die Grundstückspreise ins bodenlose gefallen. Daraufhin haben sich Bürgerinitiativen gebildet die mit allen Mitteln versuchen, gegen das geplante Vorhaben vorzugehen.

Mehr zum Thema Bürgerinitiativen gegen CO²Endlager:

http://www.kein-co2-endlager.de/

http://www.co2bombe.de/

Wir sagen: Hitverdächtiger Ohrwurm!

myspace-URL der Band Extra Large

Kommentare 

 
0 #3 Stefan Schick 2010-01-09 12:52
Ich habe den song erst jetzt entdeckt, wirklich klasse: guter einfacher und klarer text, tolle meldodie, das sollte doch ein hit werden oder ? Gibts eine Kontaktadresse?

Grüsse aus dem Oderbruch
Stefan Schick
Zitieren | Dem Administrator melden
 
 
0 #2 Sylvia Wadewitz 2009-10-26 17:54
Ich melde mich aus Neutrebbin und schreibe im Namen der Bürgerinitiativ e Co2ntraEndlager . Informiert Euch und unterstützt jede Initiative gegen die Vorhaben von RWE, Vattenfall, der Bundesregierung und wie sie alle heißen. Der Co2-Schwindel enttarnt sich als Geldgier der Konzerne. Um weitere Argumente zu lesen, gebt einfach mal "Co2-Lüge" in den Suchmaschinen ein. Dort liest man viele Meinungen und Berichte, woraus JEDER erkennen kann, dass das CO2 an unserer Erderwärmung nicht schuld ist.
Zitieren | Dem Administrator melden
 
 
0 #1 Holsteiner Jung 2009-09-29 23:00
Cooles Video!

Nein zum CO2-Endlager! Ja zur Energiewende und 100% Erneuerbaren Energien!

Unterstützt die Bürgerinitiativ e gegen das CO2-Endlager:

Werdet Mitglied:
http://www.kein-co2-endlager.de/mitglied-werden.html

Sammelt Unterschriften gegen das CCS Gesetz:
http://www.kein-co2-endlager.de/petition.html
Zitieren | Dem Administrator melden
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren