Werbeanzeige
Banner

Top Themen

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
prev
next

SolarWorld AG: Antrag auf Summary Judgment erstinstanzlich stattgegeben

Im Rechtsstreit zwischen dem Siliziumlieferanten Hemlock Semiconductor Corp. und der SolarWorld Industries Sachsen GmbH, einer Tochtergesellschaft der SolarWorld AG, hat der United States District Court for the Eastern District of ...

Top-Thema | Donnerstag, 14 Juli 2016 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik: Preise von Solaranlagen sinken 2014 um 11,59 Prozent

Triefenstein, 03. Januar 2015 – Der durchschnittliche Preis für eine schlüsselfertige Photovoltaikanlage betrug im vergangenen Jahr 1.335 Euro netto je installiertem Kilowattpeak (kWp). Das entspricht einer Preissenkung von rund 11,59 ...

Top-Thema | Samstag, 3 Januar 2015 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Sicherheitsrisiko: aleo solar warnt vor mangelhaften Anschlussdosen bei Solarmodulen

  Oldenburg, 08. Oktober 2014 - Wichtige Sicherheitswarnung! Der Solarmodulhersteller aleo solar AG i.L. (in Liquidation) warnt vor mangelhaften Anschlussdosen an bestimmten Solarstrommodulen: Bei abgebrochenen Steckverbindungen oder abgefallenen Dosendeckeln liegen elektrische ...

Top-Thema | Mittwoch, 8 Oktober 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Österreich: Preise von Solarstromanlagen gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent gesunken

Triefenstein, 02. April 2014 – Das Unternehmen PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler hat in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen Dachgold e.U, bereits zum zweiten Mal die durchschnittlichen Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich ...

Marktentwicklung | Mittwoch, 2 April 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehaltsstudie: Gehälter und Löhne der Solarbranche erstmalig veröffentlicht

Triefenstein, 17.10.2013 - Das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler veröffentlicht erstmals die Daten der jährlich erscheinenden Gehaltsstudie "Das verdient die Solarbranche wirklich". Bisher konnte die Studie ausschließlich kostenpflichtig erworben werden ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 17 Oktober 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik aktuell - Die TOP-Headlines der Woche!

-- Marktbelebung: Defibrilator-Hersteller entdecken Solarunternehmen als neue Zielgruppe -- -- Langeweile: Wechselrichter sucht neuen Wirkungsgrad -- -- Vermarktungszwang: BDEW wegen unheilbarer Neurose in Psychiatrie eingeliefert -- -- Hoch, runter, links rechts, ja was ...

Top-Thema | Montag, 30 September 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaikstudie: Gehälter leicht gestiegen, Stimmung bei Arbeitnehmern auf dem Tiefpunkt

Triefenstein, 04. Juni 2013 – Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr nur um 1,63% gestiegen. Die Beschäftigten sind im Vergleich zum Vorjahr unzufriedener mit ihrem Gehalt und ...

Marktentwicklung | Dienstag, 4 Juni 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehälter in der Solarbranche: Wie erfolgsversprechend sind variable Entgeltbestandteile überhaupt?

Triefenstein, 21. Mai 2013, Wie aus den aktuellen Daten der Gehaltsstudie des Unternehmens PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler hervorgeht, gehen immer mehr Solarunternehmen über auf variable Entgeltbestandteile. Machte das Grundgehalt eines ...

Marktentwicklung | Dienstag, 21 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Neue Photovoltaikstudie: Die bekanntesten Wechselrichterhersteller Deutschlands

Triefenstein, 02. Mai 2013, Die populärsten Wechselrichterhersteller in Deutschland sind laut einer aktuellen Studie des Marktforschers PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler die SMA Solar Technology AG, die Fronius International GmbH und ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 2 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Wartung und Service bei Photovoltaikanlagen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Berlin/Triefenstein, 05. April 2013, Der Online-Marktplatz Milk the Sun und das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler stellen erste Ergebnisse ihrer Marktstudie zum Thema Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage, ...

Marktentwicklung | Freitag, 5 April 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen
web-adressbuch

Drucken

Forum Solarpraxis zum 11. Mal in Berlin

photovoltaik-guide.de / Michael Ziegler |Dienstag, 12. Oktober 2010

(0 Stimmen)

Berlin, 12. Oktober 2010, Wie wird sich die deutsche Solarbranche behaupten, wenn asiatische Märkte boomen und die deutsche Regierung auf Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke setzt? Das 11. Forum Solarpraxis am 11. und 12. November im Hilton Hotel in Berlin bildet das relevante Podium für die Stimmen der deutschen und internationalen Branchen-Profis.

Anerkannte Experten und Entscheider aus dem In- und Ausland erörtern auf dem Forum Solarpraxis aktuelle Wirtschaftstrends, politische Entwicklungen und rechtliche Rahmenbedingungen der Solarenergie. Die zweitägige Konferenz beschäftigt sich mit den topaktuellen Fragestellungen rund um Photovoltaik und Solare Wärme.

Eine Auswahl der wichtigsten Konferenz-Themen:

  • Das Energiekonzept der Bundesregierung und die Auswirkungen auf die Solarbranche China – Solarmarkt mit Zukunft
  • Die deutsche Solarindustrie im internationalen Wettbewerb aus Sicht von Finanz-Analysten
  • Zukunftsperspektiven der Photovoltaik-Branche in Deutschland
  • Solarthermie-Markt und Politik: Achterbahn ohne Ende?
  • Smart Metering zur Optimierung der Hausenergieversorgung
  • Qualitätssicherung – Anforderungen und Probleme
  • Ausbaumöglichkeiten der Photovoltaik und Einfluss auf konventionelle Kraftwerke
  • Unternehmen in der Krise – Krise vermeiden, Krise bewältigen
  • Die Novelle des EEG – Chancen und Risiken für Solarprojekte
  • Internationale Märkte der Zukunft – Wo geht die Reise hin?

Es referieren unter anderem:

  • Katherina Reiche, Parlamentarische Staatssekretärin, BMU
  • Günther Cramer, Präsident BSW-Solar
  • Zhang Jiaqiang, Botschaftsrat für Wirtschaft, Botschaft der VR China
  • Björn Klusmann, Geschäftsführer Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE)
  • Andreas Lücke, Geschäftsführer Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik (BDH)
  • Xavier Noyon, Geschäftsführer European Solar Thermal Industry Federation (ESTIF)
  • Frank Asbeck, CEO der SolarWorld AG
  • Willi Vaaßen, TÜV Rheinland Group
  • Jim MacDougall, Ontario Power Authority
  • Christoph Stein, KfW-Bankengruppe

Zum 11. Forum Solarpraxis werden Teilnehmer aus über 20 Nationen erwartet, die Teilnehmerzahl ist auf 700 begrenzt.

Quelle: Solarpraxis AG

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren