Werbeanzeige
Banner

Top Themen

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
prev
next

Photovoltaik: Preise von Solaranlagen sinken 2014 um 11,59 Prozent

Triefenstein, 03. Januar 2015 – Der durchschnittliche Preis für eine schlüsselfertige Photovoltaikanlage betrug im vergangenen Jahr 1.335 Euro netto je installiertem Kilowattpeak (kWp). Das entspricht einer Preissenkung von rund 11,59 ...

Top-Thema | Samstag, 3 Januar 2015 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Sicherheitsrisiko: aleo solar warnt vor mangelhaften Anschlussdosen bei Solarmodulen

  Oldenburg, 08. Oktober 2014 - Wichtige Sicherheitswarnung! Der Solarmodulhersteller aleo solar AG i.L. (in Liquidation) warnt vor mangelhaften Anschlussdosen an bestimmten Solarstrommodulen: Bei abgebrochenen Steckverbindungen oder abgefallenen Dosendeckeln liegen elektrische ...

Top-Thema | Mittwoch, 8 Oktober 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Österreich: Preise von Solarstromanlagen gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent gesunken

Triefenstein, 02. April 2014 – Das Unternehmen PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler hat in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen Dachgold e.U, bereits zum zweiten Mal die durchschnittlichen Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich ...

Marktentwicklung | Mittwoch, 2 April 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehaltsstudie: Gehälter und Löhne der Solarbranche erstmalig veröffentlicht

Triefenstein, 17.10.2013 - Das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler veröffentlicht erstmals die Daten der jährlich erscheinenden Gehaltsstudie "Das verdient die Solarbranche wirklich". Bisher konnte die Studie ausschließlich kostenpflichtig erworben werden ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 17 Oktober 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik aktuell - Die TOP-Headlines der Woche!

-- Marktbelebung: Defibrilator-Hersteller entdecken Solarunternehmen als neue Zielgruppe -- -- Langeweile: Wechselrichter sucht neuen Wirkungsgrad -- -- Vermarktungszwang: BDEW wegen unheilbarer Neurose in Psychiatrie eingeliefert -- -- Hoch, runter, links rechts, ja was ...

Top-Thema | Montag, 30 September 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaikstudie: Gehälter leicht gestiegen, Stimmung bei Arbeitnehmern auf dem Tiefpunkt

Triefenstein, 04. Juni 2013 – Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr nur um 1,63% gestiegen. Die Beschäftigten sind im Vergleich zum Vorjahr unzufriedener mit ihrem Gehalt und ...

Marktentwicklung | Dienstag, 4 Juni 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehälter in der Solarbranche: Wie erfolgsversprechend sind variable Entgeltbestandteile überhaupt?

Triefenstein, 21. Mai 2013, Wie aus den aktuellen Daten der Gehaltsstudie des Unternehmens PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler hervorgeht, gehen immer mehr Solarunternehmen über auf variable Entgeltbestandteile. Machte das Grundgehalt eines ...

Marktentwicklung | Dienstag, 21 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Neue Photovoltaikstudie: Die bekanntesten Wechselrichterhersteller Deutschlands

Triefenstein, 02. Mai 2013, Die populärsten Wechselrichterhersteller in Deutschland sind laut einer aktuellen Studie des Marktforschers PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler die SMA Solar Technology AG, die Fronius International GmbH und ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 2 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Wartung und Service bei Photovoltaikanlagen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Berlin/Triefenstein, 05. April 2013, Der Online-Marktplatz Milk the Sun und das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler stellen erste Ergebnisse ihrer Marktstudie zum Thema Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage, ...

Marktentwicklung | Freitag, 5 April 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler ermittelt erneut den Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern

Triefenstein, 12. Dezember 2012, Das PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler wiederholt nach über drei Jahren die Onlinebefragung, bei der der Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern in Deutschland ermittelt werden soll. Neben dem Bekanntheitsgrad ...

Umfragen | Mittwoch, 12 Dezember 2012 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen
web-adressbuch

Drucken

Internetauftritt der Sunways AG im neuen Design

photovoltaik-guide.de / Michael Ziegler |Dienstag, 01. September 2009

(0 Stimmen)

Interaktive Tools wie Stromgewinner und der Solar-Konfigurator machen die Energie von Sunways Photovoltaik-Anlagen jetzt auch im Internet sichtbar.

Die Sunways AG hat ihren Internetauftritt neu gestaltet und bietet ab sofort neben einem ansprechenden Design umfangreiche Informationen und interaktive Features wie die Community „Stromgewinner“ und den neuen Sunways System-Konfigurator. Das Photovoltaik-Unternehmen stellt damit auch online seine Kundenorientierung unter Beweis. Für Endkunden, Installateure und Architekten bedeutet das zukünftig noch benutzerfreundlicheres und übersichtlicheres Navigieren.

Die fünfsprachige Website www.sunways.de bzw. www.sunways.eu bietet in den Kategorien „Produkte“, „Referenzen“, „Unternehmen“ und „Stromgewinner“ umfangreiche Informationen zur Sunways AG und seinen Produkten wie Solar-Inverter, -Module und -Zellen. Die benutzerfreundliche und intuitive Navigation und das frische Design unterstreichen die Neuausrichtung und Kundennähe des internationalen Anbieters von Photovoltaik-Systemlösungen

In Ergänzung zur Präsentation von großen Photovoltaik-Projekten, bietet die Sunways AG in der Rubrik „Stromgewinner“ nun auch Privatkunden die Möglichkeit, ihre Photovoltaik-Anlage zu präsentieren. Hier wird auch der durch Sunways-Kunden erzeugte Strom sichtbar: Auf einer Karte können Nutzer den Standort ihrer Anlage sowie technische Details vermerken.

Ein Programm errechnet dann tagesgenau den jeweilig erzeugten Strom der einzelnen Anlagen in Europa, stellt ihn in Diagrammform dar und summiert sie am Ende des Tages zu einer beeindruckenden Zahl. Nicht nur bestehende Kunden können so ihre Anlage mit anderen vergleichen und ihren Beitrag zur Stromgewinnung aus Sonnenkraft sichtbar machen, sondern auch Interessierte haben die Möglichkeit, sich z. B. zur Rentabilität und zum durchschnittlichen Wirkungsgrad in ihrer Region zu informieren.

„Mit ‚Stromgewinner‘ tragen wir dem hohen Austauschbedürfnis unserer Endkunden Rechnung und werden zukünftig auch noch mit der Stromgewinner- Community all unseren Kunden weitere Kommunikationsmöglichkeiten bieten. Darüber hinaus werden wir in den kommenden Monaten Schritt für Schritt weitere Services für alle Zielgruppen ergänzen. Es wird sich also lohnen, immer mal wieder vorbei zu schauen.“, sagte Michael Groll, Leiter Marketing.

Eine weitere interaktive Funktion, das Potential von Solarstrom sichtbar zu machen, ist der Solar-Konfigurator. Mit wenigen Klicks können zukünftige Photovoltaikanlagenbesitzer unter www.sunways.de/konfigurator ihre persönliche Sunways Photovoltaik-Anlage planen und den voraussichtlichen Ertrag berechnen.

„In der Planungsphase helfen wir unseren Endkunden mit dem Solar-Konfigurator bei der Berechnung von Kosten und Wirtschaftlichkeit und bei der Wahl der für sie perfekten Sunways-Produkte. So ist der Kunde schon vor seinem Gespräch mit dem Installateur über die wichtigsten Grundlagen informiert.“, sagte Christian Buchholz, Leiter Produktmanagement.

Quelle: Sunways AG

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren