Werbeanzeige
Banner

Top Themen

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
prev
next

Photovoltaik: Preise von Solaranlagen sinken 2014 um 11,59 Prozent

Triefenstein, 03. Januar 2015 – Der durchschnittliche Preis für eine schlüsselfertige Photovoltaikanlage betrug im vergangenen Jahr 1.335 Euro netto je installiertem Kilowattpeak (kWp). Das entspricht einer Preissenkung von rund 11,59 ...

Top-Thema | Samstag, 3 Januar 2015 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Sicherheitsrisiko: aleo solar warnt vor mangelhaften Anschlussdosen bei Solarmodulen

  Oldenburg, 08. Oktober 2014 - Wichtige Sicherheitswarnung! Der Solarmodulhersteller aleo solar AG i.L. (in Liquidation) warnt vor mangelhaften Anschlussdosen an bestimmten Solarstrommodulen: Bei abgebrochenen Steckverbindungen oder abgefallenen Dosendeckeln liegen elektrische ...

Top-Thema | Mittwoch, 8 Oktober 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Österreich: Preise von Solarstromanlagen gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent gesunken

Triefenstein, 02. April 2014 – Das Unternehmen PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler hat in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen Dachgold e.U, bereits zum zweiten Mal die durchschnittlichen Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich ...

Marktentwicklung | Mittwoch, 2 April 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehaltsstudie: Gehälter und Löhne der Solarbranche erstmalig veröffentlicht

Triefenstein, 17.10.2013 - Das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler veröffentlicht erstmals die Daten der jährlich erscheinenden Gehaltsstudie "Das verdient die Solarbranche wirklich". Bisher konnte die Studie ausschließlich kostenpflichtig erworben werden ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 17 Oktober 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik aktuell - Die TOP-Headlines der Woche!

-- Marktbelebung: Defibrilator-Hersteller entdecken Solarunternehmen als neue Zielgruppe -- -- Langeweile: Wechselrichter sucht neuen Wirkungsgrad -- -- Vermarktungszwang: BDEW wegen unheilbarer Neurose in Psychiatrie eingeliefert -- -- Hoch, runter, links rechts, ja was ...

Top-Thema | Montag, 30 September 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaikstudie: Gehälter leicht gestiegen, Stimmung bei Arbeitnehmern auf dem Tiefpunkt

Triefenstein, 04. Juni 2013 – Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr nur um 1,63% gestiegen. Die Beschäftigten sind im Vergleich zum Vorjahr unzufriedener mit ihrem Gehalt und ...

Marktentwicklung | Dienstag, 4 Juni 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehälter in der Solarbranche: Wie erfolgsversprechend sind variable Entgeltbestandteile überhaupt?

Triefenstein, 21. Mai 2013, Wie aus den aktuellen Daten der Gehaltsstudie des Unternehmens PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler hervorgeht, gehen immer mehr Solarunternehmen über auf variable Entgeltbestandteile. Machte das Grundgehalt eines ...

Marktentwicklung | Dienstag, 21 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Neue Photovoltaikstudie: Die bekanntesten Wechselrichterhersteller Deutschlands

Triefenstein, 02. Mai 2013, Die populärsten Wechselrichterhersteller in Deutschland sind laut einer aktuellen Studie des Marktforschers PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler die SMA Solar Technology AG, die Fronius International GmbH und ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 2 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Wartung und Service bei Photovoltaikanlagen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Berlin/Triefenstein, 05. April 2013, Der Online-Marktplatz Milk the Sun und das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler stellen erste Ergebnisse ihrer Marktstudie zum Thema Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage, ...

Marktentwicklung | Freitag, 5 April 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler ermittelt erneut den Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern

Triefenstein, 12. Dezember 2012, Das PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler wiederholt nach über drei Jahren die Onlinebefragung, bei der der Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern in Deutschland ermittelt werden soll. Neben dem Bekanntheitsgrad ...

Umfragen | Mittwoch, 12 Dezember 2012 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen
web-adressbuch

Drucken

Marketing: Donauer Solartechnik modernisiert Marke und Internetpräsenz

photovoltaik-guide.de / Michael Ziegler |Dienstag, 14. Juni 2011

(0 Stimmen)

Gilching, 14. Juni 2011, Mit einem modernisierten Markenauftritt will sich Donauer Solartechnik stärker gegenüber dem Wettbewerb abgrenzen. Passend zur Intersolar Europe hat der Gilchinger Fachgroßhändler das Firmenlogo überarbeitet, das Corporate Design angepasst und einen neuen Markenkern definiert. Gleichzeitig geht unter http://www.donauer.eu/ eine neue Website online, die sich an den gestiegenen Bedürfnissen von Kunden und Investoren ausrichtet.

„Die Modernisierung der Marke Donauer steht nicht nur für die Stärkung der Marktposition, sondern auch für eine strategische Neuausrichtung des Unternehmens. In einem sich wandelnden Markt ist es umso wichtiger, sein Unternehmensprofil zu schärfen und sich an den individuellen Bedürfnissen der Kunden auszurichten“, erläutert Rudolf Donauer, Geschäftsführer und Gründer des Unternehmens. Gleichzeitig steht die neue Marke für die Einheit der Geschäftsbereiche Fachgroßhandel, Off- und On-Grid-Projekte und E-Mobility.

Qualitätsversprechen im Mittelpunkt

„Nach unserer Gründung vor 15 Jahren gehen wir jetzt einen entscheidenden Schritt hin zu einer stärkeren Positionierung gegenüber dem Wettbewerb“, berichtet Rudolf Donauer. Das wird sofort sichtbar nach außen: Das existierende Logo wurde modernisiert und das Corporate Design angepasst. Weiterhin wurde die Eigenmarke INTERSOL für Montagesysteme und Solarthermie nun durch den Zusatz „by Donauer“ stärker in die Marke Donauer integriert. Der neue Markenkern „Unser Gut heißt Besser“ hebt das Qualitätsversprechen hervor, das Donauer Solartechnik seinen Kunden gibt. Die Markenwerte „freundschaftlich“, „smart“ und „kompetent“ verkörpern die Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter und die kontinuierliche Weiterentwicklung des Unternehmens.

Website mit neuer Navigation

Auch die Website hat der Gilchinger Fachgroßhändler vollständig überarbeitet. Dahinter steckt nicht nur ein optisches „Facelift“, sondern auch eine deutliche Erweiterung der Informationspalette. Jeder Geschäftsbereich ist nun über eine Slideshow direkt verfügbar. Anhand der neuen Navigation finden sich Besucher der Website besser zurecht und gelangen schneller zum gewünschten Inhalt. Für Kunden hält die Homepage umfangreiche Produkt- und Herstellerinformationen zum Download bereit.

Quelle: Donauer Solartechnik Vertriebs GmbH

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren