Werbeanzeige
Banner

Top Themen

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
prev
next

Photovoltaik: Preise von Solaranlagen sinken 2014 um 11,59 Prozent

Triefenstein, 03. Januar 2015 – Der durchschnittliche Preis für eine schlüsselfertige Photovoltaikanlage betrug im vergangenen Jahr 1.335 Euro netto je installiertem Kilowattpeak (kWp). Das entspricht einer Preissenkung von rund 11,59 ...

Top-Thema | Samstag, 3 Januar 2015 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Sicherheitsrisiko: aleo solar warnt vor mangelhaften Anschlussdosen bei Solarmodulen

  Oldenburg, 08. Oktober 2014 - Wichtige Sicherheitswarnung! Der Solarmodulhersteller aleo solar AG i.L. (in Liquidation) warnt vor mangelhaften Anschlussdosen an bestimmten Solarstrommodulen: Bei abgebrochenen Steckverbindungen oder abgefallenen Dosendeckeln liegen elektrische ...

Top-Thema | Mittwoch, 8 Oktober 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Österreich: Preise von Solarstromanlagen gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent gesunken

Triefenstein, 02. April 2014 – Das Unternehmen PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler hat in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen Dachgold e.U, bereits zum zweiten Mal die durchschnittlichen Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich ...

Marktentwicklung | Mittwoch, 2 April 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehaltsstudie: Gehälter und Löhne der Solarbranche erstmalig veröffentlicht

Triefenstein, 17.10.2013 - Das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler veröffentlicht erstmals die Daten der jährlich erscheinenden Gehaltsstudie "Das verdient die Solarbranche wirklich". Bisher konnte die Studie ausschließlich kostenpflichtig erworben werden ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 17 Oktober 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik aktuell - Die TOP-Headlines der Woche!

-- Marktbelebung: Defibrilator-Hersteller entdecken Solarunternehmen als neue Zielgruppe -- -- Langeweile: Wechselrichter sucht neuen Wirkungsgrad -- -- Vermarktungszwang: BDEW wegen unheilbarer Neurose in Psychiatrie eingeliefert -- -- Hoch, runter, links rechts, ja was ...

Top-Thema | Montag, 30 September 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaikstudie: Gehälter leicht gestiegen, Stimmung bei Arbeitnehmern auf dem Tiefpunkt

Triefenstein, 04. Juni 2013 – Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr nur um 1,63% gestiegen. Die Beschäftigten sind im Vergleich zum Vorjahr unzufriedener mit ihrem Gehalt und ...

Marktentwicklung | Dienstag, 4 Juni 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehälter in der Solarbranche: Wie erfolgsversprechend sind variable Entgeltbestandteile überhaupt?

Triefenstein, 21. Mai 2013, Wie aus den aktuellen Daten der Gehaltsstudie des Unternehmens PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler hervorgeht, gehen immer mehr Solarunternehmen über auf variable Entgeltbestandteile. Machte das Grundgehalt eines ...

Marktentwicklung | Dienstag, 21 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Neue Photovoltaikstudie: Die bekanntesten Wechselrichterhersteller Deutschlands

Triefenstein, 02. Mai 2013, Die populärsten Wechselrichterhersteller in Deutschland sind laut einer aktuellen Studie des Marktforschers PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler die SMA Solar Technology AG, die Fronius International GmbH und ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 2 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Wartung und Service bei Photovoltaikanlagen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Berlin/Triefenstein, 05. April 2013, Der Online-Marktplatz Milk the Sun und das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler stellen erste Ergebnisse ihrer Marktstudie zum Thema Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage, ...

Marktentwicklung | Freitag, 5 April 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler ermittelt erneut den Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern

Triefenstein, 12. Dezember 2012, Das PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler wiederholt nach über drei Jahren die Onlinebefragung, bei der der Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern in Deutschland ermittelt werden soll. Neben dem Bekanntheitsgrad ...

Umfragen | Mittwoch, 12 Dezember 2012 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen
web-adressbuch

Drucken

Monocrystal: Meyer Burger mit strategisch wichtigem Auftragserfolg

photovoltaik-guide.de / Michael Ziegler |Mittwoch, 11. Mai 2011

(0 Stimmen)

Baar, 11. Mai 2011, MB Wafertec eine Gruppengesellschaft der Meyer Burger Gruppe hat einen wichtigen Auftragserfolg mit einem langjährigen Partner und weltweit führenden Technologieunternehmen in der Industrie von Optoelectronis, der Monocrystal aus Rußland, über rund CHF 4,5 Mio. abgeschlossen.  Monocrystal erhält von der MB Wafertec hoch präzise Drahtsägen mit Diamantdrahttechnologie ausgerüstet  für das Trennen von synthetischem Saphir zu High-End Saphir-Wafern. Diese Wafer werden für die weitere  Herstellung zu lichtemittierenden Dioden LED’s verwendet. Die Auslieferung der Drahtsägen wird im 3. Quartal 2011 abgeschlossen.

Die Meyer Burger Technology AG [Ticker: MBTN] veröffentlichte heute, dass die Gruppengesellschaft MB Wafertec, Thun – der System- und Technologiespezialist zum Auftrennen und Bearbeiten von harten und spröden Materialien wie Silizium, Saphir und anderen wertvollen Kristallen – einen strategisch wichtigen Vertrag über rund CHF 4,5 Mio. mit Monocrystal aus Rußland, einem der weltweit führenden Hersteller von synthetischem Saphir für High-Tech Anwendungen in der Optoelektronik, abgeschlossen hat.

Dieser Auftrag ist für die MB Wafertec ein großer Erfolg und die Bestätigung für die partnerschaftliche Beziehung zu Monocrystal in der Entwicklung von aufeinander optimal abgestimmten System- und Prozesstechnologien wie das Auftrennen von synthetischem, wertvollem Saphir mit Drahtsägen und Diamantdraht für die Optoelektronik. Das Resultat, die qualitativ hochwertigen Saphir-Wafer, dienen zur weiteren Bearbeitung und Herstellung von lichtemittierenden Dioden, sogenannte LED’s.  LED’s finden ihre Anwendung in modernen, hochauflösenden Fernsehgeräten, LCD Bildschirmen, Strassensignalisationen, der Mobiltelephonie sowie allen stromsparenden und energieeffizienten Beleuchtungskörpern der Zukunft.  

„Wir sind sehr glücklich, Monocrystal als führendes Unternehmen in dieser Industrie, mit unseren Drahtsägen und unserem Technologie- und Prozesswissen in Zukunft weiter zu unterstützen und mit dem Unternehmen eng zusammenzuarbeiten“, sagt Peter Pauli, CEO der Meyer Burger Technology AG.

MB Wafertec konnte im direkten Vergleich zu Mitbewerbern dank der partnerschaftlichen Zusammenarbeit, dem kompetenten und zuverlässigen Servicesupport sowie einer optimal auf die Produktionsbedürfnisse der Monocrystal abgestimmten Maschinen- und Trenntechnologie klar überzeugen. Der CEO von Monocrystal, Oleg Kachalov ist überzeugt, mit Meyer Burger den richtigen Partner gewählt zu haben: „Wir wollen unsere Herstellungskosten weiter optimieren und gleichzeitig unsere Technologieführerschaft in der Optoelektronik festigen und ausbauen. Mit Meyer Burger haben wir einen Partner, der diese Anforderungen erfüllt und uns in unseren Zielen optimal und mit viel Engagement unterstützt.“

Quelle: Meyer Burger Technology AG

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren