Werbeanzeige
Banner

Top Themen

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
prev
next

Photovoltaik: Preise von Solaranlagen sinken 2014 um 11,59 Prozent

Triefenstein, 03. Januar 2015 – Der durchschnittliche Preis für eine schlüsselfertige Photovoltaikanlage betrug im vergangenen Jahr 1.335 Euro netto je installiertem Kilowattpeak (kWp). Das entspricht einer Preissenkung von rund 11,59 ...

Top-Thema | Samstag, 3 Januar 2015 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Sicherheitsrisiko: aleo solar warnt vor mangelhaften Anschlussdosen bei Solarmodulen

  Oldenburg, 08. Oktober 2014 - Wichtige Sicherheitswarnung! Der Solarmodulhersteller aleo solar AG i.L. (in Liquidation) warnt vor mangelhaften Anschlussdosen an bestimmten Solarstrommodulen: Bei abgebrochenen Steckverbindungen oder abgefallenen Dosendeckeln liegen elektrische ...

Top-Thema | Mittwoch, 8 Oktober 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Österreich: Preise von Solarstromanlagen gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent gesunken

Triefenstein, 02. April 2014 – Das Unternehmen PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler hat in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen Dachgold e.U, bereits zum zweiten Mal die durchschnittlichen Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich ...

Marktentwicklung | Mittwoch, 2 April 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehaltsstudie: Gehälter und Löhne der Solarbranche erstmalig veröffentlicht

Triefenstein, 17.10.2013 - Das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler veröffentlicht erstmals die Daten der jährlich erscheinenden Gehaltsstudie "Das verdient die Solarbranche wirklich". Bisher konnte die Studie ausschließlich kostenpflichtig erworben werden ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 17 Oktober 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik aktuell - Die TOP-Headlines der Woche!

-- Marktbelebung: Defibrilator-Hersteller entdecken Solarunternehmen als neue Zielgruppe -- -- Langeweile: Wechselrichter sucht neuen Wirkungsgrad -- -- Vermarktungszwang: BDEW wegen unheilbarer Neurose in Psychiatrie eingeliefert -- -- Hoch, runter, links rechts, ja was ...

Top-Thema | Montag, 30 September 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaikstudie: Gehälter leicht gestiegen, Stimmung bei Arbeitnehmern auf dem Tiefpunkt

Triefenstein, 04. Juni 2013 – Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr nur um 1,63% gestiegen. Die Beschäftigten sind im Vergleich zum Vorjahr unzufriedener mit ihrem Gehalt und ...

Marktentwicklung | Dienstag, 4 Juni 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehälter in der Solarbranche: Wie erfolgsversprechend sind variable Entgeltbestandteile überhaupt?

Triefenstein, 21. Mai 2013, Wie aus den aktuellen Daten der Gehaltsstudie des Unternehmens PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler hervorgeht, gehen immer mehr Solarunternehmen über auf variable Entgeltbestandteile. Machte das Grundgehalt eines ...

Marktentwicklung | Dienstag, 21 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Neue Photovoltaikstudie: Die bekanntesten Wechselrichterhersteller Deutschlands

Triefenstein, 02. Mai 2013, Die populärsten Wechselrichterhersteller in Deutschland sind laut einer aktuellen Studie des Marktforschers PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler die SMA Solar Technology AG, die Fronius International GmbH und ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 2 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Wartung und Service bei Photovoltaikanlagen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Berlin/Triefenstein, 05. April 2013, Der Online-Marktplatz Milk the Sun und das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler stellen erste Ergebnisse ihrer Marktstudie zum Thema Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage, ...

Marktentwicklung | Freitag, 5 April 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler ermittelt erneut den Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern

Triefenstein, 12. Dezember 2012, Das PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler wiederholt nach über drei Jahren die Onlinebefragung, bei der der Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern in Deutschland ermittelt werden soll. Neben dem Bekanntheitsgrad ...

Umfragen | Mittwoch, 12 Dezember 2012 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen
web-adressbuch

Drucken

Online durchgeführte Meinungsumfragen in der Solarbranche erfreuen sich wachsender Beliebtheit

photovoltaik-guide.de / Michael Ziegler |Donnerstag, 19. November 2009

(0 Stimmen)

Photovoltaikumfrage - Das Meinungsportal

Seelow, 19. November 2009 - Die rege Teilnahme an den online durchgeführten Meinungsumfragen des Umfrageportals der Meine Solar GmbH (www.photovoltaikumfrage.de) zeigt deutlich, dass das Interesse zur Teilnahme an Online-Umfragen stetig wächst. Die Anmeldungen auf dem Portal nehmen ebenfalls täglich zu und die Resonanz der Teilnehmer ist durchweg positiv. Für jede Neuanmeldung spendet die Meine Solar GmbH einen Euro zur Unterstützung krebskranker Kinder an eine ausgewählte Stiftung.

Online durchgeführte Meinungsumfragen

Diese Befragungsart, aus dem Bereich der Meinungsforschung, birgt gegenüber anderen Umfragearten wesentliche Vorteile. Die Umfragen können von den Teilnehmern zu jeder Tageszeit online beantwortet werden. Die Anonymität der Teilnehmer bleibt ebenfalls gewahrt, da keine Rückschlüsse auf einzelne Teilnehmer gezogen werden können.

So fällt es vielen Teilnehmern leichter nicht nur positive, sondern auch negative Meinungen und Erfahrungen bekannt zu geben. Des Weiteren können die Teilnehmer mit ihren Antworten wesentlichen Einfluss auf die Entwicklung in der Solarbranche nehmen. Dieser Einfluss wird von vielen Branchenteilnehmern gewünscht. Gleichzeitig aber auch, wird die Meinung und Erfahrung der Teilnehmer zu bestimmten Themen von vielen Solarunternehmen unterschätzt. Einzelne Stimmen finden bei den betreffenden Unternehmen überhaupt kein Gehör, die Stimmen vieler Teilnehmer hingegen, können die Macht der Gruppe nutzen.

Noch vor Bekanntgabe der neuen Umfrage zur Ermittlung der Kriterien für die Wahl eines Händlers und Herstellers von Solarprodukten, wurde eine hohe Anteilnahme verzeichnet. Viele Solarteure, Installationsbetriebe und Solaranlagenverkäufer nahmen bereits an der Umfrage teil und gaben einige Mängel beim Umgang mit Händlern und Herstellern von Solarprodukten bekannt. In jeder Hinsicht besteht seitens der Händler und Hersteller Verbesserungsbedarf, insbesondere in puncto Service.

Die Ergebnisse, der im November endenden Umfrage über die Preise der im Jahr 2009 in Betrieb genommenen Solarstromanlagen, sind bereits jetzt schon aussagekräftig. Weitere Meinungsumfragen zu verschiedenen Themen sind bereits in der Entwicklung.

Laufende Meinungsumfragen, für die es keiner Anmeldung Bedarf, können unter folgenden Link eingesehen werden: http://www.photovoltaikumfrage.de/html/umfragen.php

Aktuelle Online-Umfragen:

Kriterien für die Wahl eines Händlers/Herstellers von Solarprodukten

Die große Gehaltsumfrage - Was verdient die Solarbranche

Preise von Solarstromanlagen

Quelle: Meine Solar GmbH - Photovoltaikumfrage

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren