Werbeanzeige
Banner

Top Themen

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
prev
next

SolarWorld AG: Antrag auf Summary Judgment erstinstanzlich stattgegeben

Im Rechtsstreit zwischen dem Siliziumlieferanten Hemlock Semiconductor Corp. und der SolarWorld Industries Sachsen GmbH, einer Tochtergesellschaft der SolarWorld AG, hat der United States District Court for the Eastern District of ...

Top-Thema | Donnerstag, 14 Juli 2016 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik: Preise von Solaranlagen sinken 2014 um 11,59 Prozent

Triefenstein, 03. Januar 2015 – Der durchschnittliche Preis für eine schlüsselfertige Photovoltaikanlage betrug im vergangenen Jahr 1.335 Euro netto je installiertem Kilowattpeak (kWp). Das entspricht einer Preissenkung von rund 11,59 ...

Top-Thema | Samstag, 3 Januar 2015 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Sicherheitsrisiko: aleo solar warnt vor mangelhaften Anschlussdosen bei Solarmodulen

  Oldenburg, 08. Oktober 2014 - Wichtige Sicherheitswarnung! Der Solarmodulhersteller aleo solar AG i.L. (in Liquidation) warnt vor mangelhaften Anschlussdosen an bestimmten Solarstrommodulen: Bei abgebrochenen Steckverbindungen oder abgefallenen Dosendeckeln liegen elektrische ...

Top-Thema | Mittwoch, 8 Oktober 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Österreich: Preise von Solarstromanlagen gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent gesunken

Triefenstein, 02. April 2014 – Das Unternehmen PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler hat in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen Dachgold e.U, bereits zum zweiten Mal die durchschnittlichen Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich ...

Marktentwicklung | Mittwoch, 2 April 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehaltsstudie: Gehälter und Löhne der Solarbranche erstmalig veröffentlicht

Triefenstein, 17.10.2013 - Das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler veröffentlicht erstmals die Daten der jährlich erscheinenden Gehaltsstudie "Das verdient die Solarbranche wirklich". Bisher konnte die Studie ausschließlich kostenpflichtig erworben werden ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 17 Oktober 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik aktuell - Die TOP-Headlines der Woche!

-- Marktbelebung: Defibrilator-Hersteller entdecken Solarunternehmen als neue Zielgruppe -- -- Langeweile: Wechselrichter sucht neuen Wirkungsgrad -- -- Vermarktungszwang: BDEW wegen unheilbarer Neurose in Psychiatrie eingeliefert -- -- Hoch, runter, links rechts, ja was ...

Top-Thema | Montag, 30 September 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaikstudie: Gehälter leicht gestiegen, Stimmung bei Arbeitnehmern auf dem Tiefpunkt

Triefenstein, 04. Juni 2013 – Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr nur um 1,63% gestiegen. Die Beschäftigten sind im Vergleich zum Vorjahr unzufriedener mit ihrem Gehalt und ...

Marktentwicklung | Dienstag, 4 Juni 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehälter in der Solarbranche: Wie erfolgsversprechend sind variable Entgeltbestandteile überhaupt?

Triefenstein, 21. Mai 2013, Wie aus den aktuellen Daten der Gehaltsstudie des Unternehmens PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler hervorgeht, gehen immer mehr Solarunternehmen über auf variable Entgeltbestandteile. Machte das Grundgehalt eines ...

Marktentwicklung | Dienstag, 21 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Neue Photovoltaikstudie: Die bekanntesten Wechselrichterhersteller Deutschlands

Triefenstein, 02. Mai 2013, Die populärsten Wechselrichterhersteller in Deutschland sind laut einer aktuellen Studie des Marktforschers PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler die SMA Solar Technology AG, die Fronius International GmbH und ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 2 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Wartung und Service bei Photovoltaikanlagen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Berlin/Triefenstein, 05. April 2013, Der Online-Marktplatz Milk the Sun und das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler stellen erste Ergebnisse ihrer Marktstudie zum Thema Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage, ...

Marktentwicklung | Freitag, 5 April 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen
web-adressbuch

Drucken

Planungssoftware Polysun überzeugt mit neuer Version

photovoltaik-guide.de / Michael Ziegler |Dienstag, 16. November 2010

(0 Stimmen)

Winterthur, 16. November 2010, Die neue Polysun-Version 5.5 (Veröffentlichung 6. Dezember 2010) steht voll und ganz unter dem Schwerpunkt Optimierung der Benutzerfreundlichkeit. Der neue Assistent versetzt den Planer in die Lage, ein Angebot mit Angaben zur solaren Deckung, Jahresarbeitszahlen von Wärmepumpen und vielen weiteren Details in wenigen Minuten zu erstellen.

In den letzten Jahren ist die Anzahl der System-Vorlagen (Hydrauliken) in Polysun massiv erweitert worden. Der neue Assistent erleichtert es dem Anwender, eine für seine Problemstellung passende Vorlage auszufiltern. Mit der in Polysun hinterlegten und vorkonfigurierten Anlage wird somit in wenigen Minuten eine ideale Lösung geplant und die entsprechenden Reports für Förderstellen, Banken und Kunden erstellt.

Kunden bestätigen, dass die Auslegung, Berechnung und Erstellung eines Reports für eine Lösung die Solarthermie und Wärmepumpe kombiniert mit Polysun nur noch 15 Minuten dauert. Früher von Hand haben sie dazu mehrere Stunden benötigt. Zusätzlich bietet die neue Version Simulationsmöglichkeiten für CPC-Kollektoren (Compound Parabolic Concentrator) und PVT-Hybridkollektoren sowie einer verbesserten Auslegungshilfe für Wechselrichter-Kombinationen. Es werden Kombinationen mit bis zu 3 Wechselrichtertypen vorgeschlagen.

Details Polysun Version 5.5

Benutzeroberfläche

  • Der Polysun Auslegungsassistent wurde graphisch und inhaltlich komplett überarbeitet
  • Polysun gibt es nun auch als Online-Version für Firmen

Neue Entwicklungen

  • Thermisches und PV-thermisches hybrid Konzentrations-Kollektormodell
  • Photovoltaic Designer; kombinierte Auslegungen mit bis zu drei verschiedenen Wechselrichtertypen
  • Jahresarbeitszahl nach VDI4650 und dynamisch

Datenbank Updates

  • Alle Kollektoren der „Solar Keymark Kollektordatenbank“ sind simulierbar (ca. 1000 neue Einträge)
  • Photon PV Module Wechselrichterdatenbank Update
  • SRCC und SPF Kollektordatenbank Update
  • Wärmepumpendatenbank Buchs Update
  • Solimpeks PVT Hybrid Kollektor

Schemenvorlagen

  • 7 Sonnenhaus Schemen für den Deutschen Markt
  • 22 typische Solarthermie Hydraulik Schemen für den Schweizer Markt
  • 18 typische Wärmepumpen Schemen für den Schweizer Markt „STASCH“
  • 3 Solarthermie Schemen für den österreichischen Markt
  • 1 Ratiotherm Oskar Schema mit mehreren Speichern
  • 3 SolarH2OT Schemen für die USA
  • Ca. 10 neue Schemen für solarthermische sowie hybride Grossanlagen. (Kombination von Solarthermie mit Erdsonden und Wärmepumpen)

Verbesserungen

  • Die Kaltwassertemperatur wird automatisch anhand der Wetterdaten definiert oder auch manuell eingestellt
  • Der Pumpendurchfluss passt sich automatisch den Reglereinstellungen an
  • Der nominelle Warmwasserdurchsatz passt sich automatisch der Verbrauchsmenge an
  • Das Energieflussdiagramm gibt es jetzt auch für Wärmesenken
  • Die COP-Kurven für Wärmepumpen sowie der solaren Kältemaschinen wurde durch ein neues dreidimensionales Interpolationsmodell nochmals verbessert

Quelle: Vela Solaris

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren