Werbeanzeige
Banner

Top Themen

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
prev
next

Photovoltaik: Preise von Solaranlagen sinken 2014 um 11,59 Prozent

Triefenstein, 03. Januar 2015 – Der durchschnittliche Preis für eine schlüsselfertige Photovoltaikanlage betrug im vergangenen Jahr 1.335 Euro netto je installiertem Kilowattpeak (kWp). Das entspricht einer Preissenkung von rund 11,59 ...

Top-Thema | Samstag, 3 Januar 2015 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Sicherheitsrisiko: aleo solar warnt vor mangelhaften Anschlussdosen bei Solarmodulen

  Oldenburg, 08. Oktober 2014 - Wichtige Sicherheitswarnung! Der Solarmodulhersteller aleo solar AG i.L. (in Liquidation) warnt vor mangelhaften Anschlussdosen an bestimmten Solarstrommodulen: Bei abgebrochenen Steckverbindungen oder abgefallenen Dosendeckeln liegen elektrische ...

Top-Thema | Mittwoch, 8 Oktober 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Österreich: Preise von Solarstromanlagen gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent gesunken

Triefenstein, 02. April 2014 – Das Unternehmen PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler hat in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen Dachgold e.U, bereits zum zweiten Mal die durchschnittlichen Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich ...

Marktentwicklung | Mittwoch, 2 April 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehaltsstudie: Gehälter und Löhne der Solarbranche erstmalig veröffentlicht

Triefenstein, 17.10.2013 - Das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler veröffentlicht erstmals die Daten der jährlich erscheinenden Gehaltsstudie "Das verdient die Solarbranche wirklich". Bisher konnte die Studie ausschließlich kostenpflichtig erworben werden ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 17 Oktober 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik aktuell - Die TOP-Headlines der Woche!

-- Marktbelebung: Defibrilator-Hersteller entdecken Solarunternehmen als neue Zielgruppe -- -- Langeweile: Wechselrichter sucht neuen Wirkungsgrad -- -- Vermarktungszwang: BDEW wegen unheilbarer Neurose in Psychiatrie eingeliefert -- -- Hoch, runter, links rechts, ja was ...

Top-Thema | Montag, 30 September 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaikstudie: Gehälter leicht gestiegen, Stimmung bei Arbeitnehmern auf dem Tiefpunkt

Triefenstein, 04. Juni 2013 – Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr nur um 1,63% gestiegen. Die Beschäftigten sind im Vergleich zum Vorjahr unzufriedener mit ihrem Gehalt und ...

Marktentwicklung | Dienstag, 4 Juni 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehälter in der Solarbranche: Wie erfolgsversprechend sind variable Entgeltbestandteile überhaupt?

Triefenstein, 21. Mai 2013, Wie aus den aktuellen Daten der Gehaltsstudie des Unternehmens PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler hervorgeht, gehen immer mehr Solarunternehmen über auf variable Entgeltbestandteile. Machte das Grundgehalt eines ...

Marktentwicklung | Dienstag, 21 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Neue Photovoltaikstudie: Die bekanntesten Wechselrichterhersteller Deutschlands

Triefenstein, 02. Mai 2013, Die populärsten Wechselrichterhersteller in Deutschland sind laut einer aktuellen Studie des Marktforschers PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler die SMA Solar Technology AG, die Fronius International GmbH und ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 2 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Wartung und Service bei Photovoltaikanlagen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Berlin/Triefenstein, 05. April 2013, Der Online-Marktplatz Milk the Sun und das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler stellen erste Ergebnisse ihrer Marktstudie zum Thema Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage, ...

Marktentwicklung | Freitag, 5 April 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler ermittelt erneut den Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern

Triefenstein, 12. Dezember 2012, Das PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler wiederholt nach über drei Jahren die Onlinebefragung, bei der der Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern in Deutschland ermittelt werden soll. Neben dem Bekanntheitsgrad ...

Umfragen | Mittwoch, 12 Dezember 2012 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen
web-adressbuch

Drucken

Rusol bietet Grundlagenseminare für Komplettlösungen aus einer Hand an

photovoltaik-guide.de / Michael Ziegler |Montag, 07. Dezember 2009

(2 Stimmen)

Weikersheim, 03. Dezember 2009 – Der Photovoltaik-Distributor Rusol wiederholt im Januar sein erfolgreiches Grundlagenseminar „Komplettlösungen aus einer Hand“. Hier präsentieren ausgewählte Hersteller und Partner ihre Produkte und Leistungen für Fachhändler, Fachhandwerker und Solarteure.

Auf dem Programm stehen Produktvorstellungen und technische Besonderheiten rund um Photovoltaik-Module, Wechselrichter und Unterkonstruktionen sowie Informationen über Leasing und Versicherung. Es geht nicht nur um die Einzelprodukte, sondern vielmehr um das effiziente Zusammenspiel der Leistungen als modulares Gesamtpaket. Ein guter Distributor klassifiziert sich heute durch Mehrwert. Deshalb stimmt Rusol die Einzelleistungen basierend auf maßgeschneiderter Beratung individuell aufeinander ab und liefert Komplettlösungen aus einer Hand.

Sie erfüllen nicht nur technische Anforderungen, sondern tragen auch kommerziellen Aspekten Rechnung. Ein einziger Ansprechpartner für alle Leistungen reduziert den Aufwand und ermöglicht auch eine schnellere Umsetzung in die Praxis. Dabei liegt der Fokus auf Qualität und maximaler Wertschöpfung für die Kunden.

Folgende Termine stehen zur Wahl: 19.1. Pforzheim/Nöttingen, 21.1. München, 26.1. Jena und 28.1. Ratingen. Die Vorträge beginnen um 09:00 Uhr und laufen bis 16:00 Uhr (eine Stunde Mittagspause). Danach können sich die Teilnehmer auf der begleitenden Hausmesse über die Produkte und Leistungen der Hersteller bzw. Partner informieren. Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

Das Produktportfolio von Rusol beinhaltet nur qualifizierte Produkte und Originalware direkt vom Hersteller. Zur Unterstützung gehört auch das Design-In mit Hilfe von Simulations- und Produkt-Kalkulationsmodellen. Die Beratungskompetenz in Kombination mit dem eCommerce Tool solarg@te erlaubt Rusol, auf die unterschiedlichen Anforderungen einzugehen und in enger Zusammenarbeit mit den Kunden passgenaue Lösungen anzubieten. Rusol punktet zudem mit Liefersicherheit dank Lagerhaltung, Margensicherheit und Zugriff auf Herstellergarantien.

Quelle: Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH

Kategorien: Ausbildung

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren