Werbeanzeige
Banner

Top Themen

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
prev
next

Photovoltaik: Preise von Solaranlagen sinken 2014 um 11,59 Prozent

Triefenstein, 03. Januar 2015 – Der durchschnittliche Preis für eine schlüsselfertige Photovoltaikanlage betrug im vergangenen Jahr 1.335 Euro netto je installiertem Kilowattpeak (kWp). Das entspricht einer Preissenkung von rund 11,59 ...

Top-Thema | Samstag, 3 Januar 2015 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Sicherheitsrisiko: aleo solar warnt vor mangelhaften Anschlussdosen bei Solarmodulen

  Oldenburg, 08. Oktober 2014 - Wichtige Sicherheitswarnung! Der Solarmodulhersteller aleo solar AG i.L. (in Liquidation) warnt vor mangelhaften Anschlussdosen an bestimmten Solarstrommodulen: Bei abgebrochenen Steckverbindungen oder abgefallenen Dosendeckeln liegen elektrische ...

Top-Thema | Mittwoch, 8 Oktober 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Österreich: Preise von Solarstromanlagen gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent gesunken

Triefenstein, 02. April 2014 – Das Unternehmen PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler hat in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen Dachgold e.U, bereits zum zweiten Mal die durchschnittlichen Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich ...

Marktentwicklung | Mittwoch, 2 April 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehaltsstudie: Gehälter und Löhne der Solarbranche erstmalig veröffentlicht

Triefenstein, 17.10.2013 - Das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler veröffentlicht erstmals die Daten der jährlich erscheinenden Gehaltsstudie "Das verdient die Solarbranche wirklich". Bisher konnte die Studie ausschließlich kostenpflichtig erworben werden ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 17 Oktober 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik aktuell - Die TOP-Headlines der Woche!

-- Marktbelebung: Defibrilator-Hersteller entdecken Solarunternehmen als neue Zielgruppe -- -- Langeweile: Wechselrichter sucht neuen Wirkungsgrad -- -- Vermarktungszwang: BDEW wegen unheilbarer Neurose in Psychiatrie eingeliefert -- -- Hoch, runter, links rechts, ja was ...

Top-Thema | Montag, 30 September 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaikstudie: Gehälter leicht gestiegen, Stimmung bei Arbeitnehmern auf dem Tiefpunkt

Triefenstein, 04. Juni 2013 – Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr nur um 1,63% gestiegen. Die Beschäftigten sind im Vergleich zum Vorjahr unzufriedener mit ihrem Gehalt und ...

Marktentwicklung | Dienstag, 4 Juni 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehälter in der Solarbranche: Wie erfolgsversprechend sind variable Entgeltbestandteile überhaupt?

Triefenstein, 21. Mai 2013, Wie aus den aktuellen Daten der Gehaltsstudie des Unternehmens PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler hervorgeht, gehen immer mehr Solarunternehmen über auf variable Entgeltbestandteile. Machte das Grundgehalt eines ...

Marktentwicklung | Dienstag, 21 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Neue Photovoltaikstudie: Die bekanntesten Wechselrichterhersteller Deutschlands

Triefenstein, 02. Mai 2013, Die populärsten Wechselrichterhersteller in Deutschland sind laut einer aktuellen Studie des Marktforschers PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler die SMA Solar Technology AG, die Fronius International GmbH und ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 2 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Wartung und Service bei Photovoltaikanlagen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Berlin/Triefenstein, 05. April 2013, Der Online-Marktplatz Milk the Sun und das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler stellen erste Ergebnisse ihrer Marktstudie zum Thema Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage, ...

Marktentwicklung | Freitag, 5 April 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler ermittelt erneut den Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern

Triefenstein, 12. Dezember 2012, Das PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler wiederholt nach über drei Jahren die Onlinebefragung, bei der der Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern in Deutschland ermittelt werden soll. Neben dem Bekanntheitsgrad ...

Umfragen | Mittwoch, 12 Dezember 2012 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen
web-adressbuch

Drucken

Solar: Danfoss präsentiert den TripleLynx Pro mit integriertem Webserver auf der EU PVSEC

photovoltaik-guide.de / Michael Ziegler |Dienstag, 22. September 2009

(0 Stimmen)

Der TripleLynx Pro setzt neue Maßstäbe bei der Integration von Kommunikation und Datalogging-Funktionen imWechselrichter. Im Laufe des ersten Quartals 2010 verfügbar.

Danfoss

Integrierter Webserver – keine zusätzlichen Kommunikationsgeräte notwendig

Das Webinterface ermöglicht es, ohne zusätzliche Soft- oder Hardware, Einstellungen zu prüfen und Informationen zu protokollieren. Die Wechselrichter in den Anlagen können von jedem PC aus schnell und einfach durch den direkten Anschluss an den TripleLynx Pro via Webinterface eingerichtet werden.

Der Webserver steht in neun Sprachen zur Verfügung. Dank der umfangreichen Benutzeroberfläche können Grafiken dargestellt und z.B. die Tages-, Monats- oder Jahresleistung angezeigt werden. Auch sind Zustand und Einstellungen des gesamten Netzwerks leicht zu überprüfen. Der Webzugang ermöglicht es ebenso, Systemeinstellungen zu kopieren, die Vorgaben für Meldungen zu definieren und Protokolle zeitsparend auf den eigenen PC zu exportieren.

Master-Inverter – Zeit sparen durch Replizierung der Daten im System

Wird ein Wechselrichter zum Master deklariert, verläuft die Systemkonfiguration schneller und effizienter da nur ein Wechselrichter konfiguriert werden muss. Dieser repliziert die Daten und Einstellungen automatisch auf alle anderen TripleLynx Pro Wechselrichter im Netz. Dank verkürzter Einrichtung und Wartung werden auch die gesamten Installations- und Systemkosten gesenkt, z.B. wenn ein Wechselrichter der Anlage hinzugefügt wird.

Weiterhin ist der Master so konfigurierbar, dass er täglich den Ertrag des gesamten Standorts und bei Bedarf Fehler per E-Mail oder SMS übermittelt.

Ethernet – Datenaustausch in Hochgeschwindigkeit

Der TripleLynx Pro wurde zum einfachen Anschluss über Ethernet konzipiert. Besondere Funktionalitäten ermöglichen es, Stern- oder Bus-topologie Netzwerke und eine Kombination aus beiden aufzubauen und sichern den Datenaustausch in Hochgeschwindigkeit zwischen bis zu 250 Wechselrichtern.

Umfangreiche Datenerfassung

Alle Einstellungen und Ertragsinformationen werden alle 10 Minuten abgerufen. Die Speicherkapazität reicht für aufsummierte Daten von bis zu 20 Jahren und rund einem Monat detaillierter Daten. Die Einstellungen und das Ertragsprotokoll werden zusätzlich in der Display-Einheit eines jeden Wechselrichters gesichert.

Quelle: Danfoss Solar Inverters

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren