Werbeanzeige
Banner

Top Themen

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
prev
next

Österreich: Preise von Solarstromanlagen gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent gesunken

Triefenstein, 02. April 2014 – Das Unternehmen PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler hat in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen Dachgold e.U, bereits zum zweiten Mal die durchschnittlichen Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich ...

Marktentwicklung | Mittwoch, 2 April 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehaltsstudie: Gehälter und Löhne der Solarbranche erstmalig veröffentlicht

Triefenstein, 17.10.2013 - Das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler veröffentlicht erstmals die Daten der jährlich erscheinenden Gehaltsstudie "Das verdient die Solarbranche wirklich". Bisher konnte die Studie ausschließlich kostenpflichtig erworben werden ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 17 Oktober 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik aktuell - Die TOP-Headlines der Woche!

-- Marktbelebung: Defibrilator-Hersteller entdecken Solarunternehmen als neue Zielgruppe -- -- Langeweile: Wechselrichter sucht neuen Wirkungsgrad -- -- Vermarktungszwang: BDEW wegen unheilbarer Neurose in Psychiatrie eingeliefert -- -- Hoch, runter, links rechts, ja was ...

Top-Thema | Montag, 30 September 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaikstudie: Gehälter leicht gestiegen, Stimmung bei Arbeitnehmern auf dem Tiefpunkt

Triefenstein, 04. Juni 2013 – Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr nur um 1,63% gestiegen. Die Beschäftigten sind im Vergleich zum Vorjahr unzufriedener mit ihrem Gehalt und ...

Marktentwicklung | Dienstag, 4 Juni 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehälter in der Solarbranche: Wie erfolgsversprechend sind variable Entgeltbestandteile überhaupt?

Triefenstein, 21. Mai 2013, Wie aus den aktuellen Daten der Gehaltsstudie des Unternehmens PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler hervorgeht, gehen immer mehr Solarunternehmen über auf variable Entgeltbestandteile. Machte das Grundgehalt eines ...

Marktentwicklung | Dienstag, 21 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Neue Photovoltaikstudie: Die bekanntesten Wechselrichterhersteller Deutschlands

Triefenstein, 02. Mai 2013, Die populärsten Wechselrichterhersteller in Deutschland sind laut einer aktuellen Studie des Marktforschers PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler die SMA Solar Technology AG, die Fronius International GmbH und ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 2 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Wartung und Service bei Photovoltaikanlagen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Berlin/Triefenstein, 05. April 2013, Der Online-Marktplatz Milk the Sun und das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler stellen erste Ergebnisse ihrer Marktstudie zum Thema Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage, ...

Marktentwicklung | Freitag, 5 April 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler ermittelt erneut den Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern

Triefenstein, 12. Dezember 2012, Das PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler wiederholt nach über drei Jahren die Onlinebefragung, bei der der Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern in Deutschland ermittelt werden soll. Neben dem Bekanntheitsgrad ...

Umfragen | Mittwoch, 12 Dezember 2012 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

PV MARKETING: Das Marketing-Magazin für die Solarbranche erscheint in der 6. Ausgabe

Bereits in der 6. Ausgabe erscheint das Marketingmagazin PV MARKETING. Die 6. Ausgabe des Magazins ist ab sofort erhältlich. In dieser Ausgabe widmen wir uns dem dritten und letzten Reihe ...

Produktneuheiten | Freitag, 30 November 2012 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik: Label als Orientierungshilfe bei der Auswahl von Solarmodulen

Triefenstein, 12. November 2012, Als zukünftiger Betreiber einer Photovoltaikanlage steht man gerade bei der Auswahl des richtigen Solarmoduls vor einer scheinbar unlösbaren Aufgabe. Welches Solarmodul welchen Herstellers ist denn nun ...

Produktneuheiten | Dienstag, 13 November 2012 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen
web-adressbuch

Login

Über Facebook einloggen

Drucken

Stellengesuche

Sie suchen eine neue Herausforderung in der Solar- und Photovoltaikbranche? Dann veröffentlichen Sie bei uns kostenfrei Ihr Stellengesuch. Senden Sie eine Email mit dem Text des Stellengesuches an info[at]photovoltaik-guide.de. Wir veröffentlichen auf Wunsch Ihr Stellengesuch gerne mit einer Chiffre-Nummer. Sie können von uns absolute Diskretion erwarten.

Aktuelle Jobangebote finden Sie in unserer Rubrik Stellenangebote.


25.06.2013:

Als ein Unternehmen im Bereich Planung und Installation schlüsselfertiger Photovoltaikanlagen, einer zukunftsorientierten Branche, sind wir ständig auf der Suche nach engagierten Mitarbeitern.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)   

Vertriebsaußendienstmitarbeiter (in) - Photovoltaik/Solartechnik (m/w)

Fordernd und vielfältig – Ihr Aufgabengebiet:

Sie unterstützen unser Team bei der Projektierung schlüsselfertiger Solaranlagen, indem Sie neue Kunden akquirieren und gewinnen. Außerdem sind Sie verantwortlich für eine qualifizierte Beratung und Betreuung im Fachhandwerk der Erneuerbaren Energien. Das Aufnehmen von technischen Daten sowie die selbstständige Einschätzung der Machbarkeiten runden Ihr abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet ab. Um unseren Erfolg und unsere Marktstellung weiter auszubauen, beobachten Sie kontinuierlich das Markt – und Wettbewerbsumfeld in Ihrem Verkaufsgebiet und unterstützen somit das Unternehmen bei der strategischen und operativen Planung.

 

Fachlich und persönlich – Ihre Qualifikation:

Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung konnten Sie bereits im Vertriebsaußendienst – idealerweise im Bereich Regenerativer Energien Erfahrungen sammeln und beherrschen den sicheren Umgang mit den gängigen PC-Programmen. Ein engagiertes, selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten mit hoher Kundenorientierung ist für Sie selbstverständlich. Sie sind kommunikativ, eigenständig, belastbar, flexibel, bringen eigene Ideen mit ein und verfügen über gute Grundkenntnisse im erfolgreichen Verkaufen. Es fordert Sie heraus, durch Verhandlungsgeschick sowie unternehmerisches Denken und Handeln die gesteckten Ziele zu erreichen. Ein eigener PKW ist vorhanden und erforderlich.

Wenn Sie außerdem über technisches Verständnis verfügen  und sich dafür begeistern können, Ihr Wissen an Kunden und Mitarbeiter weiterzugeben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Kenntnisse in der Solarindustrie sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung. Bitte senden Sie Ihre ausführliche Bewerbung vorzugsweise per Email unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an info@heliosgmbh.de.

Helios Solar Technik GmbH
Großblittersdorfer Straße 261
D - 66119 Saarbrücken

Telefon +49 681 5953500-0
Telefax  +49 681 5953500-22

jaeckel@heliosgmbh.de
www.heliosgmbh.de

 


 

24.06.2013:

Suche Anstellung, gerne auch Aussendienst

Suche in den nächsten 2-5 Monaten eine Möglichkeit der Veränderung oder Erweiterung. Entweder Anstellung oder Aussendienst... Örtlich ungebunden.

Interessierte wenden sich unter Angabe der Chiffre an info[at]photovoltaik-guide.de.

Chiffre: PV-Guide-24.06.2013


24.05.2013:

Photovoltaik in Brasilien

Deutscher Unternehmer in Süd-Brasilien lebend, führt seit 6 Jahren Unternehmen für europäische Unternehmen und sucht eine neue Herausforderung in der PV-Branche. Möglich ist die Übernahme einer Vertretung oder Führung einer Niederlassung. Repräsentanzen sind in Brasilien vorhanden (Büros in: Rio Grande do Sul - São Paulo – Minas Gerais).

Fundiertes Wissen und Fähigkeiten auf einen Blick:

  •  15 Jahre technischer Vertrieb
  • Gelebte 15-jährige Führungskompetenz im Innen- und Außendienst 
  • Distance Leadership
  • Entwicklung und Umsetzung von Vermarktungskonzepten
  • Erfahrung im geschäftlichen Ungang von unterschiedlichen Kulturkreisen Südamerikas 
  • Gutes Technologieverständnis

Solarergie in Brasilien - Marktchancen

Brasilien ist ein aufstrebendes Schwellenland und achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. Das Land hat eine Schlüsselstellung bei der Bewältigung der Weltwirtschaftskrise, in den internationalen Klimaverhandlungen, bei der Umsetzung der UN-Konventionen zu  Biodiversität und Desertifikation sowie bei der Erreichung der Millennium Development Goals (MDG).

Was die Photovoltaik angeht ist Brasilien mit seiner hohen Sonneneinstrahlung ein Glücksfall, da es am Äquator liegt: Die Maximalleistung an Sonneneinstrahlung liegt in Brasilien bei circa 1.000 W/m². Die durchschnittliche Jahreseinstrahlung variiert in den größten Teilen des Landes zwischen 4 kWh/m² und 5 kWh/m² pro Tag. Experten weisen für den brasilianischen Markt für Solarthermie 3 Mio. qm an Kollektoren-Fläche aus, wobei in den vergangenen Jahren Wachstumsraten jeweils im hohen zweistelligen Bereich erzielt werden konnten.

Interessierte wenden sich unter Angabe der Chiffre an info[at]photovoltaik-guide.de.

Chiffre: PV-Guide-24.05.2013