Werbeanzeige
Banner

Top Themen

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
prev
next

Photovoltaik: Preise von Solaranlagen sinken 2014 um 11,59 Prozent

Triefenstein, 03. Januar 2015 – Der durchschnittliche Preis für eine schlüsselfertige Photovoltaikanlage betrug im vergangenen Jahr 1.335 Euro netto je installiertem Kilowattpeak (kWp). Das entspricht einer Preissenkung von rund 11,59 ...

Top-Thema | Samstag, 3 Januar 2015 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Sicherheitsrisiko: aleo solar warnt vor mangelhaften Anschlussdosen bei Solarmodulen

  Oldenburg, 08. Oktober 2014 - Wichtige Sicherheitswarnung! Der Solarmodulhersteller aleo solar AG i.L. (in Liquidation) warnt vor mangelhaften Anschlussdosen an bestimmten Solarstrommodulen: Bei abgebrochenen Steckverbindungen oder abgefallenen Dosendeckeln liegen elektrische ...

Top-Thema | Mittwoch, 8 Oktober 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Österreich: Preise von Solarstromanlagen gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent gesunken

Triefenstein, 02. April 2014 – Das Unternehmen PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler hat in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen Dachgold e.U, bereits zum zweiten Mal die durchschnittlichen Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich ...

Marktentwicklung | Mittwoch, 2 April 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehaltsstudie: Gehälter und Löhne der Solarbranche erstmalig veröffentlicht

Triefenstein, 17.10.2013 - Das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler veröffentlicht erstmals die Daten der jährlich erscheinenden Gehaltsstudie "Das verdient die Solarbranche wirklich". Bisher konnte die Studie ausschließlich kostenpflichtig erworben werden ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 17 Oktober 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik aktuell - Die TOP-Headlines der Woche!

-- Marktbelebung: Defibrilator-Hersteller entdecken Solarunternehmen als neue Zielgruppe -- -- Langeweile: Wechselrichter sucht neuen Wirkungsgrad -- -- Vermarktungszwang: BDEW wegen unheilbarer Neurose in Psychiatrie eingeliefert -- -- Hoch, runter, links rechts, ja was ...

Top-Thema | Montag, 30 September 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaikstudie: Gehälter leicht gestiegen, Stimmung bei Arbeitnehmern auf dem Tiefpunkt

Triefenstein, 04. Juni 2013 – Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr nur um 1,63% gestiegen. Die Beschäftigten sind im Vergleich zum Vorjahr unzufriedener mit ihrem Gehalt und ...

Marktentwicklung | Dienstag, 4 Juni 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehälter in der Solarbranche: Wie erfolgsversprechend sind variable Entgeltbestandteile überhaupt?

Triefenstein, 21. Mai 2013, Wie aus den aktuellen Daten der Gehaltsstudie des Unternehmens PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler hervorgeht, gehen immer mehr Solarunternehmen über auf variable Entgeltbestandteile. Machte das Grundgehalt eines ...

Marktentwicklung | Dienstag, 21 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Neue Photovoltaikstudie: Die bekanntesten Wechselrichterhersteller Deutschlands

Triefenstein, 02. Mai 2013, Die populärsten Wechselrichterhersteller in Deutschland sind laut einer aktuellen Studie des Marktforschers PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler die SMA Solar Technology AG, die Fronius International GmbH und ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 2 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Wartung und Service bei Photovoltaikanlagen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Berlin/Triefenstein, 05. April 2013, Der Online-Marktplatz Milk the Sun und das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler stellen erste Ergebnisse ihrer Marktstudie zum Thema Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage, ...

Marktentwicklung | Freitag, 5 April 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler ermittelt erneut den Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern

Triefenstein, 12. Dezember 2012, Das PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler wiederholt nach über drei Jahren die Onlinebefragung, bei der der Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern in Deutschland ermittelt werden soll. Neben dem Bekanntheitsgrad ...

Umfragen | Mittwoch, 12 Dezember 2012 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen
web-adressbuch

Drucken

SunSaver 1 bei der Canadian International Farm Show als „Producer of the Year“ ausgezeichnet

photovoltaik-guide.de / Michael Ziegler |Mittwoch, 28. Juli 2010

(0 Stimmen)

Toronto/Innerkip/Horb a.N., 28. Juli 2010 - Große Auszeichnung für die SunSaver1 Solar Farm in Innerkip, Ontario: Deren Betreiber Elfie und Chris Nielsen von Arntjen Nord Amerika wurden auf der diesjährigen Canadian International Farm Show in Toronto als „Producer of the Year 2010“ geehrt. SunSaver 1 ist mit Tracking-Systemen des deutschen Herstellers DEGERenergie ausgerüstet.

DEGERenergie

Die Auszeichnung „Producer of the Year“ wird jährlich von der Canadian International Farm Show (CIFS) zusammen der Canada East Equipment Dealers' Association an Landwirtschaftsbetriebe verliehen, deren Innovationskraft und Geschäftspraktiken zu einer Erhöhung von Produktivität und Wirtschaftlichkeit geführt und so die Zukunft von Ontarios florierender Agrarindustrie entscheidend mit geformt haben, heißt es im Bericht des offiziellen CIFS Messemagazins.

Ausstellungsleiter Rob Etmanski verbindet mit der Auszeichnung die Hoffnung, dass sich andere Erzeuger durch die Beispiele an Innovationskraft, Effizienz und Nachhaltigkeit ermutigen lassen mögen. Die diesjährigen Gewinner hätten einen eindeutigen Nachweis für die außerordentliche landwirtschaftliche Innovationskraft der Provinz Ontario erbracht.

Die Farmer Elfie und Chris Nielsen haben Anfang 2009 auf ihrem Betrieb in Innerkip, Ontario, Solartechnik installiert. Mit den Ergebnissen ist das Ehepaar bisher mehr als zufrieden. Immerhin produzieren sie rund zehn Prozent des gesamten Strombedarfs der Gemeine Innerkip. „Das ist das erste Mal, dass wir einen solchen Preis gewonnen haben“, sagt Elfi Nielsen über ihre Auszeichnung. Der Gewinn dieses Preises sei für sie eine große Ehre.

Der landwirtschaftliche Betrieb der Nielsens ist derzeit mit acht Photovoltaik Tracking-Systemen ausgestattet, die sich nicht nur nach der Sonne, sondern nach der energiereichsten Stelle am Himmel richten, also auch diffuses oder reflektiertes Licht berücksichtigen. Diese so genannte MLD(Maximum Light Detection)-Technologie des deutschen Herstellers DEGERenergie bringt im Vergleich zu starr installierten Anlagen um bis zu 46 Prozent höhere Erträge.

Die Installation der Technik stellte für die Nielsens eine große finanzielle Investition dar. „Wir haben diesen Schritt vor allem für unsere Altersversorgung gemacht“, sagt Elfi Nielsen. „Wenn wir dann in Rente gehen, zahlt uns die Sonne ein Einkommen. Sie steht allen kostenlos zur Verfügung“.

Quelle: DEGERenergie

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren