Werbeanzeige
Banner

Top Themen

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
prev
next

Photovoltaik: Preise von Solaranlagen sinken 2014 um 11,59 Prozent

Triefenstein, 03. Januar 2015 – Der durchschnittliche Preis für eine schlüsselfertige Photovoltaikanlage betrug im vergangenen Jahr 1.335 Euro netto je installiertem Kilowattpeak (kWp). Das entspricht einer Preissenkung von rund 11,59 ...

Top-Thema | Samstag, 3 Januar 2015 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Sicherheitsrisiko: aleo solar warnt vor mangelhaften Anschlussdosen bei Solarmodulen

  Oldenburg, 08. Oktober 2014 - Wichtige Sicherheitswarnung! Der Solarmodulhersteller aleo solar AG i.L. (in Liquidation) warnt vor mangelhaften Anschlussdosen an bestimmten Solarstrommodulen: Bei abgebrochenen Steckverbindungen oder abgefallenen Dosendeckeln liegen elektrische ...

Top-Thema | Mittwoch, 8 Oktober 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Österreich: Preise von Solarstromanlagen gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent gesunken

Triefenstein, 02. April 2014 – Das Unternehmen PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler hat in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen Dachgold e.U, bereits zum zweiten Mal die durchschnittlichen Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich ...

Marktentwicklung | Mittwoch, 2 April 2014 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehaltsstudie: Gehälter und Löhne der Solarbranche erstmalig veröffentlicht

Triefenstein, 17.10.2013 - Das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler veröffentlicht erstmals die Daten der jährlich erscheinenden Gehaltsstudie "Das verdient die Solarbranche wirklich". Bisher konnte die Studie ausschließlich kostenpflichtig erworben werden ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 17 Oktober 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaik aktuell - Die TOP-Headlines der Woche!

-- Marktbelebung: Defibrilator-Hersteller entdecken Solarunternehmen als neue Zielgruppe -- -- Langeweile: Wechselrichter sucht neuen Wirkungsgrad -- -- Vermarktungszwang: BDEW wegen unheilbarer Neurose in Psychiatrie eingeliefert -- -- Hoch, runter, links rechts, ja was ...

Top-Thema | Montag, 30 September 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Photovoltaikstudie: Gehälter leicht gestiegen, Stimmung bei Arbeitnehmern auf dem Tiefpunkt

Triefenstein, 04. Juni 2013 – Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr nur um 1,63% gestiegen. Die Beschäftigten sind im Vergleich zum Vorjahr unzufriedener mit ihrem Gehalt und ...

Marktentwicklung | Dienstag, 4 Juni 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Gehälter in der Solarbranche: Wie erfolgsversprechend sind variable Entgeltbestandteile überhaupt?

Triefenstein, 21. Mai 2013, Wie aus den aktuellen Daten der Gehaltsstudie des Unternehmens PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler hervorgeht, gehen immer mehr Solarunternehmen über auf variable Entgeltbestandteile. Machte das Grundgehalt eines ...

Marktentwicklung | Dienstag, 21 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Neue Photovoltaikstudie: Die bekanntesten Wechselrichterhersteller Deutschlands

Triefenstein, 02. Mai 2013, Die populärsten Wechselrichterhersteller in Deutschland sind laut einer aktuellen Studie des Marktforschers PhotovoltaikZentrum – Michael Ziegler die SMA Solar Technology AG, die Fronius International GmbH und ...

Marktentwicklung | Donnerstag, 2 Mai 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

Wartung und Service bei Photovoltaikanlagen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Berlin/Triefenstein, 05. April 2013, Der Online-Marktplatz Milk the Sun und das Marktforschungsunternehmen PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler stellen erste Ergebnisse ihrer Marktstudie zum Thema Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage, ...

Marktentwicklung | Freitag, 5 April 2013 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen

PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler ermittelt erneut den Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern

Triefenstein, 12. Dezember 2012, Das PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler wiederholt nach über drei Jahren die Onlinebefragung, bei der der Bekanntheitsgrad von Wechselrichterherstellern in Deutschland ermittelt werden soll. Neben dem Bekanntheitsgrad ...

Umfragen | Mittwoch, 12 Dezember 2012 | Kommentare

Vollständigen Artikel lesen
web-adressbuch

Drucken

Sunways: Neue Solarmodule des Typs Eco-Line

photovoltaik-guide.de / Michael Ziegler |Dienstag, 09. November 2010

(0 Stimmen)

Konstanz, 09. November 2010 – Effizient, homogenes Design und leistungsstark: So präsentiert sich die neue Modullinie Eco-Line von Sunways mit Leistungen bis zu 250 Wp. Ab 1. Dezember 2010 gibt es die Eco-Line als multikristallines Modul SM 240U oder als monokristallines Modul SM 245M.

Bereits die Eco-Line profitiert von den Innovationen aus dem internen Forschungs- und Entwicklungsbereich von Sunways. Exklusiv für die Module der Eco-Line wurde der namhafte Solarmodul-Hersteller LDK Solar zertifiziert. Dank der Verknüpfung von langjähriger Erfahrung und effizientesten Herstellungsmethoden gelingt es dem PV-Systemanbieter Sunways, Solarmodule zu einem attraktiven Marktpreis anzubieten, die qualitativ keine Kompromisse eingehen.

Durch die integrierten Sunways Solar-Cells, die in den Werken Konstanz und Arnstadt gefertigt werden, erreichen die neuen Solar-Module SM 240U und SM 245M Leistungsklassen bis zu 245 Wp beim multikristallinen Solar-Modul und 250 Wp beim monokristallinen Solar-Modul. Dank niedrigem Gewicht eignen sich die neuen Module neben dem Einsatz auf Freilandflächen auch  hervorragend für Industriedächer und Wohngebäude.

Wie sämtliche Sunways Solar-Module profitiert auch die neue Eco-Line vom Sunways "SolidPlus+" Qualitätsstandard: Dieser Sunways-Standard garantiert ausgezeichnete Solar-Module, die in internen und externen Klima- und Belastungsprüfungen einem Mehrfachen des IEC-Normniveaus ausgesetzt werden (Witterungseinflüsse, UV-Strahlung, mechanische Belastungen).

Die „LeistungPlus+“ Sortierung sorgt dafür, dass die tatsächlich erzielte Leistung in jedem Modul immer über der angegebenen Nennleistung liegt. Fortwährende unabhängige Tests, sowie eine 25-Jahre-Leistungsgarantie gewährleisten außerdem gleichbleibend höchste Qualität und Zuverlässigkeit. Dies bietet den Kunden eine zuverlässige Stromerzeugung aus Sonnenenergie und sichere Erträge über Jahrzehnte.

Neues Solarmodul der ECO-Line-Serie

Die Sunways Module der Eco-Line werden bei LDK Solar nach modernsten Prozessen gefertigt. Alle erforderlichen Zertifizierungen durch den TÜV Rheinland, inklusive einer Inspektion vor Ort, wurden erfolgreich bestanden. Die neuen Solar-Module SM 240U (multikristallin) und SM 245M (monokristallin) sind ab 1. Dezember 2010 erhältlich.

Quelle: Sunways AG

Kommentare 

 
0 #1 Mike 2010-11-10 14:02
Eine gute Nachricht von der Sunways AG. Da können wohl alle Investierten hoffen, dass die Aktie endlich mal wieder nachhaltig in Richtung Norden dreht. Bis Anfang August sah es schon richtig gut aus aber im Moment schwankt der Kurs nur in einem Band zwischen 4,50 und knapp 5 EUR seitwärts.
Zitieren | Dem Administrator melden
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren