photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Solarlexikon

Azimut

In der Photovoltaik wird die Abweichung der Solarmodule von Süden als Azimut bezeichnet. Eine Abweichung von -90° bedeutet Ostausrichtung, -45° beudeutet S?dostausrichtung, +45° Südwestausrichtung, +90° Westausrichtung und 0° bezeichnet die direkte Südausrichtung.

Zu finden in: Solarlexikon