photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Merkendorf, 18. Januar 2011, Die Payom Solar AG hat über ihre 100%-ige Tochter Solare AG einen Joint Venture Vertrag mit der E.ON Bulgaria EAD, einer 100%-igen Tochter der E.ON Energie AG, abgeschlossen. Zweck des Joint Ventures ist die Entwicklung und der Betrieb von Photovoltaikprojekten in Bulgarien.

Quelle: Payom Solar AG

You have no rights to post comments