photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bovenden, 10. Januar 2012, PAIRAN M.E.P.E hat seit Jahresbeginn einen neuen Geschäftsführer. Dieter Schmitt übernimmt die Leitung des PAIRAN Geschäfts in Griechenland. Er löst dabei Stylianos Petrantonakis ab, der das Unternehmen zum Ende 2011 verlassen hat. Neue Organisationsstrukturen aufzusetzen sowie die Markt- und Wettbewerbsposition auszubauen stehen ganz oben auf der Liste des solarerfahrenen Vertriebsprofis. PAIRAN ist in Griechenland primär als qualitativer Trackerlieferant bekannt.

PAIRAN GmbH - Dieter Schmitt

Den guten Ruf möchte Schmitt nutzen, um durch eine strategische Neuausrichtung am griechischen Markt den Bekanntheitsgrad des deutschen Unternehmens auch im Bereich der Lieferung kompletter Solarsysteme zu erhöhen. „Mein Ziel ist es, unsere nationale Marktpräsenz mit hochwertigen Produkten und umfassendem Service so aufzubauen, dass wir mit den marktführenden Unternehmen mithalten und uns bald selbst dazuzählen können“, so Schmitt.

Die größte Herausforderung sieht Schmitt im ersten Schritt darin, den Vertrieb leistungsfähiger und breiter aufzustellen sowie eine hocheffiziente Ablauforganisation zu etablieren. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Aufbau eines strukturierten Vertriebspartnersystems, um die regionale Präsenz für den Verkauf von PV-Anlagen des Unternehmens zu verstärken sowie einen leistungsfähigen Service zu garantieren. Gemeinsam mit der langjährigen Erfahrung von PAIRAN in der europaweiten schlüsselfertigen Realisierung von großen Solarparks will Schmitt auch in diesem Produktbereich PAIRAN in Griechenland zu einem ersten Ansprechpartner für Projektkunden etablieren.

Der verheiratete Familienvater lebt bereits seit 15 Jahren in Griechenland und ist im PV-Geschäft zu Hause. Bevor er zu PAIRAN kam, führte Schmitt die Geschäfte für Solion, einer der Pioniere im griechischen PV-Markt, sowie für die Conergy AG in Griechenland und Zypern. Davor hatte der gelernte Elektroingenieur die Leitung des Projektmanagements sowie die technische und kaufmännische Verantwortung für die Planung, den Bau und die Inbetriebnahme von elektrischen Arbeiten bei internationalen Großprojekten inne.

Brigitte de Paepe, Geschäftsführerin PAIRAN international, freut sich über die Verstärkung: „Mit Dieter Schmitt haben wir einen sehr erfolgreichen Kenner des griechischen Photovoltaikgeschäft gewinnen können. Gemeinsam mit unserem Team wird er schon bald für PAIRAN wichtige Impulse im griechischen Markt setzen können.“

Quelle: PAIRAN GmbH

You have no rights to post comments