photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

München/Kürnach, 18. Mai 2012, Das Solarunternehmen RENERCO Renewable Energy Concepts AG realisiert für die Bürgerenergie Pleichach-Kürnach eG in Kürnach (Unterfranken) eine 3,3 MW Solaranlage. Der Solarpark auf einer Freifläche soll an der Bundesautobahn A7 entstehen. Die Inbetriebnahme der Anlage erfolgt planmäßig im Juni 2012. An der Solar-Genossenschaft können sich Bürger aus der Region beteiligen und so selbst an der Energieerzeugung vor Ort partizipieren.

Bereits im Vorfeld hat RENERCO erfolgreich bei der Projektierung des 7 ha großen Solarparks mitgewirkt. Die enge Zusammenarbeit der Bürgerenergiegenossenschaft, der Gemeinde Kürnach, dem Planungsbüro Auktor Ingenieur GmbH und RENERCO hat es ermöglicht, dass in sehr kurzer Zeit die Entwicklung des Projektes bis zur Baureife erreicht werden konnte.

Zum Einsatz kommen über 13.800 polykristalline Solarmodule. Die durchschnittliche Jahresstromproduktion soll sich auf 3.300.000 kWh belaufen. Dies entspricht der Versorgung von etwa 820 Haushalten.

Quelle: RENERCO Renewable Energy Concepts AG

You have no rights to post comments