Die Landesregierung in Sachsen-Anhalt plant, den Ausbau von Solaranlagen auf sogenannten „benachteiligten Flächen“ zu erleichtern.

Was sind benachteiligte Flächen?

Dabei handelt es sich um schwach ertragreiche landwirtschaftliche Flächen mit geringer Bodenqualität bzw. um Bereiche, die aufgrund ihrer Höhen- oder Hanglage landwirtschaftlich nur schwer zu bewirtschaften sind. Diese Areale sollen zukünftig für Photovoltaik-Freiflächenanlagen genutzt werden. Eine entsprechende Verordnung des SPD-geführten Umweltministeriums hat die Landesregierung bereits verabschiedet.

Naturschutz geht vor

Die Verordnung regelt, dass die Bundesnetzagentur bei anstehenden Projekten in den genannten Gebieten einen Zuschlag gewähren kann. Natur- und Landschaftsschutzgebiete sind von der Verordnung jedoch ausgeschlossen. Außerdem enthält die Verordnung einen Deckel, d. h., dass pro Jahr nicht mehr als 100 Megawatt Stromleistung in den „benachteiligten Gebieten“ installiert werden dürfen – das entspricht einer Flächennutzung von einem Quadratkilometer. Letztendlich ebnet die Verordnung den Weg für den weiteren Zubau von Solarparkanlagen in Sachsen-Anhalt.

Zuverlässiger Versicherungsschutz für Ihren Solarpark

Solarparks oder Freiflächenanlagen bedürfen einer besonderen Risikoabsicherung. Standard-Produkte lassen sich in der Regel nicht anwenden.

Mit über 13 Jahren Erfahrung im Bereich Photovoltaik-Versicherungen stehen wir Ihnen bezgl. des Versicherungsschutzes Ihrer Freiflächenanlage kompetent mit Rat und Tat zur Seite. Von der Risikoanalyse über die Angebotsanforderung, den Bedingungsvergleich und den Verhandlungen mit den Versicherungsgesellschaften bis zum Versicherungsvertrag bieten wir Ihnen den kompletten Service aus einer Hand. Und natürlich sind wir auch im Schadenfall für Sie da.

Zur Gesprächsvorbereitung ist es empfehlenswert, uns den nachfolgenden Fragebogen vorab ausgefüllt zuzusenden. In der Regel erhalten Sie spätestens zwei Werktage nach Einreichung eine Rückmeldung bzw. ein Angebot.

Den Fragebogen finden Sie hier: https://www.rosa-photovoltaik.de/grossanlagen/

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an: Telefon 02203 / 9888701 oder schreiben Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular auf:

www.rosa-photovoltaik.de

You have no rights to post comments