photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaffhausen, 03. Mai 2012, Suntech Power Holdings Co., Ltd. (NYSE: STP) stellt sein neues High-Performance STP 305-24/Vd Solarmodul mit SuperPoly-Technologie auf der Solar Expo 2012 vor. Mit 305 Wp Nennleistung und bis zu 15,7% Effizienz ist das High-Performance-Module ideal für größere Projekte im Commercial-Sektor geeignet, die einen möglichst geringen Energiepreis (LCOE) anstreben. Das Solarmodul wird vom 9.-11. Mai 2012 auf der Solar Expo 2012 in Verona zum ersten Mal in Europa gezeigt und ist ab sofort in ganz Europa verfügbar.

Suntech - High-Performance Solarmodul 305W mit SuperPoly-Technologie

„Der Residential-Markt ist der am stärksten wachsende in Europa und während der letzten Monate hat Suntech einige neue Modulserien vorgestellt, die sich besonders gut für kleinere Dachanlagen eignen“, erklärt Jerry Stokes, President Suntech Europe. „Aber auch der Bereich Commercial ist sehr attraktiv, besonders wenn man bedenkt, dass die Solarenergie hier in vielen Märkten bereits heute mit den konventionellen Energiepreisen konkurrieren kann. Unser 305W-Modul kombiniert hohe Effizienz mit extrem hoher Verlässlichkeit und ist ideal für rentable Projekte im Commercial-Markt geeignet.“

Suntechs Modulserie mit SuperPoly-Technologie kombiniert die Vorteile monokristalliner Silizium-Wafer (hohe Effizienz) mit denen von polykristallinen (quadratische Wafer, besseres Temperaturverhalten, etc.) in einem Produkt. Der umweltfreundliche Produktionsprozess reduziert den Energieverbrauch bei der Produktion erheblich, minimiert Abfallprodukte und erzeugt Module mit einem hohen Energieertrag.

Das 72-Zellen-Modul hat einen der höchsten Füllfaktoren im gesamten Markt. Das großformatige Modul (1956 x 992 mm) reduziert Installationskosten für einen geringen LCOE. Die SuperPoly-Technologie sorgt außerdem für einen geringen Sauerstoffgehalt, der eine gleichmäßige Energieerzeugung und eine geringe lichtinduzierte Degradation (LID) unterstützt. Ein weiteres wichtiges Merkmal des neuen Moduls ist seine hervorragende Leistung bei hohen Temperaturen, so dass es auch in heißen Regionen besonders gut einsetzbar ist.

Auch für die neue Produktlinie gilt natürlich Suntechs branchenführende Leistungsgarantie über 25 Jahre sowie die Produktgarantie über 10 Jahre. Zudem bieten die Module eine garantierte positive Leistungstoleranz von bis zu +5% sowie eine hohe mechanische Belastbarkeit für Wind/Sog- (3.800 Pascal) und Schneelasten (5.400 Pascal), weit mehr als der IEC Standard erfordert.

Quelle: Suntech Power Holdings Co., Ltd.

You have no rights to post comments