photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

BAODING / München, 24. Februar 2010 – Yingli Green Energy Holding Company Limited (NYSE: YGE), eines der weltweit größten vertikal integrierten Photovoltaik-Unternehmen, das seine Produkte unter der Marke Yingli Solar vertreibt, hat einen Dreijahres-Rahmenvertrag mit der Gehrlicher Solar AG, einem der führenden Photovoltaik Systemintegratoren in Europa, unterzeichnet.

Gemäß der Vereinbarung verpflichtet sich Yingli Green Energy zur Lieferung von Photovoltaikmodulen mit einer Gesamtkapazität von 285 MW an Gehrlicher Solar in einem Zeitraum von drei Jahren bis 2012. Die gelieferten PV-Module sollen vorwiegend auf den Dächern privat und gewerblich genutzter Immobilien sowie auf Freiflächen in den wichtigsten europäischen Solarmärkten installiert werden.

„Wir freuen uns, diese langfristige Geschäftsbeziehung mit Gehrlicher Solar bekannt geben zu können“, berichtet Liansheng Miao, Vorsitzender und CEO von Yingli Green Energy. „Wir sind davon überzeugt, dass die Partnerschaft mit Gehrlicher Solar, einem der führenden Systemintegratoren in Europa mit einer Vielzahl an Kunden im europäischen Raum, unsere Position in dieser wichtigen Region stärken wird. Bei der Vorbereitung dieser geschäftlichen Beziehung hat uns besonders der langjährige Erfolg des Unternehmens in der Photovoltaikindustrie, ihre Kompetenz im Bereich innovativer Solarlösungen in Anbetracht der Annäherung an die Netzparität und die kooperative Zusammenarbeit beeindruckt.“

Miao ergänzt, dass dieser neue Dreijahres-Rahmenvertrag Yingli Green Energy und Gehrlicher Solar eine zusätzliche Marktpräsenz verschafft und die Marke Yingli Solar bei bei den Kunden noch bekannter macht. Der Vertrag biete zudem eine solide Grundlage für eine langfristige Kooperation.

Klaus Gehrlicher, Gründer und CEO von Gehrlicher Solar: „Dieser langfristige Rahmenvertrag mit Yingli Green Energy konsolidiert unsere Position im kristallinen Marktsegment und stärkt die Präsenz beider Unternehmen in den wichtigen europäischen Solarmärkten. Wir freuen uns außerdem sehr darüber, die qualitativ hochwertigen Photovoltaikmodule von Yingli Green Energy in unser P ortfolio aufnehmen zu können, denn sie passen hervorragend in unsere „gehrtec“ Produktfamilie.“

Quelle: Yingli Green Energy

Kommentare   

#1 Heinz Rückert 2010-04-20 13:05
Guten Tag,

wir suchen dringend ca 130kWp Yingli Module mit 220-230Wp "+" sortiert. Bitte antworten sie kurzfristig, da unser Kunde ungeduldig wird. Bitte antworten Sie noch heute.

Mit freundlichen Grüßen
Heinz Rückert

You have no rights to post comments